Treffen Suche Vorgarten

Orpheus

Mitglied
Beiträge
13
Ich brauche Glauben an die Biker Community.
Morgen früh fahre ich mit meiner Felsberg 125 von Hamburg aus Richtung Süden. Ich will so südlich fahren bis ich die Berge Österreichs sehen kann, Ziel ist der Bodensee. Ich habe alles zum Zelten dabei, einen Plan habe ich nicht. Das ist der Plan.
Ich versuche pro Tag 300 bis 400 km Landstraße zu schaffen, wenn ich was zum Campen finde, cool, wenn nicht:
Gibts hier Brixtoners die Leute auf der Flucht in ihren Gärten für eine Nacht Zelten lassen würden? Geplante Etappenstopps sind
Rund um den SüdHarz, dann Richtung Bayreuth, dann vielleicht Richtung Cham in Bayern, dann Richtung Bodensee.
Und halt wieder zurück.

Mir ist absolut bewusst wie irre das klingt. Ich möchte aber wissen wie weit man kommen kann, auch ohne alles bis ins kleinste durchzutakten, dass hab ich genug in meinem scheiß Job. Zur Not stell ich mich irgendwo an einen Waldrand, da bin ich schmerzfrei. Vielleicht lerne ich so aber auch noch den ein oder anderen Brixton Fan kennen, vielleicht fährt einer mit mir mal ein Stück mit. Ich will wissen was geht.

LG Charlie
 

Schnaggo

Mitglied
Beiträge
79
Motorrad
Husqvarna Svartpilen 401, Vespa 50 Special
Mir ist absolut bewusst wie irre das klingt

LG Charlie
ja, du bist irre, aber wirklich grundsympathisch! ich wünsch dir einen coolen trip (und den wirst du haben!) an die einfachen sachen, erinnert man sich immer nur so halb. an die problematischen, immer ein leben lang. ich wünsch dir ganz viel spass und ganz viel erinnerung fürs leben. das wird super! gott....ich komm mit ;) scheiss die wand an! ich kündige meinen job.

ein tipp noch......mach nicht am bodensee halt. fahr weiter in die berge! fahr durch die schweiz oder österreich. es ist so wunderschön dort. du würdest das beste verpassen. anyway.....gute fahrt! ich fühl mit dir und würd am liebsten mitfahren.
 

Schnaggo

Mitglied
Beiträge
79
Motorrad
Husqvarna Svartpilen 401, Vespa 50 Special
Danke für deine Antwort, das motiviert und bestärkt mich noch mehr!
nur mal so am rande. ich bin vor ca. 7 wochen durch österreich gefahren. es hat 2 tage gepisst wie sau. ich hatte nix mit...kein regencape, nur sommerhandschuh und ne stoffhose! fazit: ich war dumm, naiv, leichtsinnig! hände frieren auch schon bei 17 grad mit nässe und wind tierisch ab! aber war es gut? ja, verflucht! ich hatte 6 tage porno sonne und 2 tage pissnelke hoch 10. woran erinnere ich mich? genau! 2 tage kampf......es war super! blaue finger, viele kilometer und eine rettungsschirm. in germany, we call it: www.booking.com ;) also leid auf ganz hohem niveau. machs einfach....zur not....ne billige kascheme um die ecke :)
 
Zuletzt bearbeitet:

JoeLeTrump

-Haycrofter-
Beiträge
153
Motorrad
Haycroft
Nope, alles safe.
Dann gute Fahrt, tolle Reise, gutes Wetter und viel Spaß!
Ergänzung ()

Also bevor Du Österreich und/oder die Schweiz nur mal so kurz besuchst: Mach das lieber richtig mit einer separaten Tour.
Bei Polo gibt's das "Curves" Magazin mit Top Touren für beide Länder.
Und für den Fall das Du es mal nach Kärnten schaffst gibt' am Millstätter See sogar ein Gästezimmer :)
 
Zuletzt bearbeitet:

FlowBX

Mitglied
Beiträge
213
Motorrad
Noch keins,aber bald Cromwell Black
Finde ich cool. Aber bei uns hier unten bei München ist es nur noch heute schön.
Ab Dienstag Nacht die ganzen nächsten Tage Dauerregen.
Viel Spaß.
👍
 

teluxe

Mitglied
Beiträge
6
:cool: Super geile Idee, wenn ich jetzt eine Maschine und einen Führerschein hätte würde ich ein Stück mitfahren. Aber Corona hat mir einen Strich durch die Rechnung gemacht. Ich wünsche dir viel Spaß und allzeit gute Fahrt.


Wäre schön wenn du nach der Tour mal deine Erfahrungen mit uns teilst.

Gruß aus dem Münsterland

Thomas
 

Brixtongrad

DJANGO
Beiträge
148
Motorrad
BX125X
Super cool,die unkomplizierte Reise in den Süden wennst bis Österreich fährst kannst bei mir im Garten Zelten, Wenn's zu kalt ist hab ich auch ein Zimmer meine Postleitzahl ist 2512 sind von Passau ca. noch 300km😎 gruss Thomas
 

Smudo

Mitglied
Beiträge
28
Motorrad
Cromwell 125 schwarz/matt, Vespa 50, Bj 63 in Babyblau
Hallo Orpheus,
na bist du noch unterwegs? Mhm wir haben hier heute jetzt im Allgäu 4 Grad, Dauerregen und Wind und in den Bergen liegt Schnee seit gestern...…….. :oops:

Ich hoffe trotzdem da alles geklappt hat und vielleicht hast ja hier einen kleinen Reisebericht...…. 👍
 

Orpheus

Mitglied
Beiträge
13
Liebe Brixtoners,
Letzte Woche Dienstag startete ich mit 2 Taschen und vollem Tank von Hamburg/Billstedt aus Richtung Süden mit dem Ziel, den Bodensee zu erreichen. Und Freitag war es soweit.
Ich schlief auf einem Campingplatz im Wald, in einem Baumhaus einer Villa die sich im Garten einer Burg befand, in einer Blockhütte bei einer unglaublich interessanten älteren Lady und die letzten zwei Tage fand ich Gästezimmer & Kamin eines unglaublich freundlichen Ehepaares auf der Alm Schutz vor dem Wetter und unfassbare Gastfreundschaft. Ich bin kontinuierlich mit 80 kmh über die Landstraßen gefahren (die Strecke stelle ich noch hoch) konnte wundervolle Landschaften sehen, Wasserfälle, Täler, Burgen, Schluchten, Tiere und unfassbare Panorama Bilder von unserem schönen Land.
Ich habe gefroren, ich habe gezittert, ich habe geflucht und gelacht, Kälte und Nässe, Nebel und Staubwolken, als ich am Bodensee ankam, Gewitterte und Stürmte es so sehr das ich den Helm kaum abnehmen konnte. Aber alles hat ohne ein einziges Problem funktioniert. Ohne wirklichen Plan. Meine Brixton, mein #felszwerg, Noraly, hat mich über jeden Hügel getragen, in jeder schlecht gefahrenen Kurve auf Kurs gehalten, hat mir Spaß gemacht, hat mich so weit gebracht. 125ccm. An so manchen Tankstellen von dicken BMW oder Triumph Fahrern mit beheizten Griffen belächelt. Kein Lächeln war breiter als das meine als wir angekommen sind. Nicht die Kubik Zahl macht das Motorrad. Sondern der Spirit des Fahrers. Morgen fahre ich von Frankfurt a. M. hoch Richtung Kassel, bleibe da eine Nacht und fahre am Dienstag die längste Strecke am Stück direkt zurück nach Hamburg. Ein irrer Trip, eine irre Maschine und fack ich will keine Sekunde davon missen. Leute, traut euch. Diese Erfahrung und der Stolz so eine Reise gemacht zu haben, begleitet euch für immer. Vielleicht das Wichtigste das ich gelernt habe?
Ich kann.
inspired by #itchyboots

Bild könnte enthalten: Himmel, im Freien und Natur



Gefällt mir

Kommentieren

Teilen
 

Chris66

Mitglied
Beiträge
600
Motorrad
BX 125 racing-green, RE Interceptor Twin orange
Danke für Deinen Bericht.
Einfach so raus, ohne wirkliches Ziel, das ist die Freiheit, die dem Geiste der "Easy Rider" entspringt, kein Etappenziel sondern der Weg ist das Ziel!

Chapeau! 🎩

In den frühen 80ern war ich mit meiner Dyane (32 PS) in den schweizer und österreichischen Alpen unterwegs, bin auch überall gut rauf und runtergekommen. :)
Weil langsam unterwegs und ohne Etappenziel viele sehr nette Leute kennengelernt, so wie Du auch!
 

Band0lero

Mitglied
Beiträge
64
Motorrad
Brixton Cromwell 125
Unglaublich coole Aktion! Der Spirit des Fahrers zählt, das hast du genau richtig gesagt! Ich plane auch so einen Ausflug. Allerdings erst im nächsten Jahr, so gegen April/Mai. Einfach mal ein paar Tage ohne Plan losfahren, Kopf frei, Gedanken freien Lauf lassen, die Straße genießen, alles um sich rum vergessen! Die Zeit steht still. Es gibt nur dich und das Bike! Muss unglaublich toll sein.
Mit dem Wetter hattest du natürlich etwas Pech, aber auch das war sicherlich ne coole Erfahrung.
Dieses irgendwo halten, Leute kennenlernen, irgendwo spontan unterkommen, das will ich unbedingt mal machen. Für dieses Jahr ist es schon zu spät.
 

OnTheRoad

Travelling Light
Beiträge
26
Motorrad
Brixton BX 125 SK8 + Crossfire 125 XS, Benelli 125 TNT, Mash 250 Dirt Track, Ducati Hypermotard 796
Echt coole Aktion. Leider bin ich inzwischen so verfroren, dass ich mir solche Touren bei kaltem Wetter nicht mehr antun kann. Mache ich nun mit meinem Kastenwagen, einfach los und autark stehen. Frueher bin ich auch bei jedem Wetter gefahren, war so zweiradverrueckt, bin sogar bei Schneegestöber gefahren.
 

Ähnliche Themen

  • Erledigt Suche Venturirohr für 250er Chromwell

    Suche Venturirohr für 250er Chromwell: Hallo, hat noch jemand ein Venturirohr für den Luftfilterkasten für die 250er liegen oder eventuell die Teilenummer? Danke Markus
  • Erledigt Suche Tuning ECU für Brixton BX125R "Sunray"

    Suche Tuning ECU für Brixton BX125R "Sunray": Hallo zusammen! Da ich meiner Sunray ein bisschen Beine machen möchte suche ich euf diesem Wege eine Aracer Tuning ECU passend für die Sunray 125. Würde...
  • Suche Suche Gepäckträger

    Suche Gepäckträger: Hallo zusammen, suche einen gebrauchten Gepäckträger für meine Brixton gerne den originalen mit dem X. Bin bereit 50,- € bis 60,- € mit Versand zu...
  • Suche SUCHE MOTOR 125cc

    SUCHE MOTOR 125cc: Suche Motor von einer 125er Brixton.Motorcode 157FMI-C.Zustand egal.Für tuningprojekt
  • Sunray Suche Sattelabdeckung

    Suche Sattelabdeckung: Moin zusammen, ich habe heute meine Sunray in Silber mit ABS bestellt, mit der Haycroft Sitzbank, allerdings ohne den silbernen Deckel. Den gibt es ab Werk...
Oben