Saxby Ölstand

CeHa

Mitglied
Beiträge
29
Motorrad
Saxby 250
Hallo,

ich habe noch eine doofe Frage - habt ihr an eurer Saxby einen Ölmessstab? Das Handbuch spricht davon, aber wenn ich den Verschluss, auf den im Handbuch hingewiesen wird, abschraube, ist da kein Ölmessstab. Ich habe "nur" das Schauglas mit den Markierungen "F" und "L". Ich nehme also an, dass ich darüber den Ölstand kontrolliere. Sollte das Mopped dazu auf dem Hauptständer stehen oder auf den Reifen (und natürlich gerade, das ist klar)? Und was bedeutet die obere Markierung "F"? Vom Werk aus war nämlich mehr Öl drin, der Stand geht komplett über die Markierung hinaus.

Danke und beste Grüße,
CeHa
 

CeHa

Mitglied
Beiträge
29
Motorrad
Saxby 250
Wie in dem Bild ersichtlich wo jetzt die Anzeige drinnen ist müsste eine Verschraubung drinnen sein wo auch ein Ölmessstab dran ist!! Schauglas gibt es gar nicht nur beim Bremsöl! Oder ist es bei den 250iger anderst was ich nicht glaube!! Mfg
Danke für deine Antwort - aber ja, bei den 250ern ist es anders, ich knipse nachher mal ein Bild.
Ergänzung ()

So sieht die rechte Seite des Getriebegehäuses bei meiner 250er Saxby aus: Auf Bild 1, der Gesamtansicht, habe ich den Öleinfpllstutzen, der gemäß Handbuch den Ölmessstab enthalten soll, sowie das Schauglas eingekringelt. Die beiden anderen Bilder sind Detailaufnahmen des offenen Einfüllstutzens (offensichtlich ohne Stab :)) und des Schauglases.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

Christoph123

Mitglied
Beiträge
9
Das ist bei meiner 250er genauso. Ich war auch überrascht das es kein Messstab gibt.
Die 250er ist zwar in vielen Teilen zur 125er baugleich, aber es gibt doch auch einige Unterschiede, ABS, und einfach mehr Leistung und kommt von unten besser ;)
 

CeHa

Mitglied
Beiträge
29
Motorrad
Saxby 250
Ich habe mal bei Brixton direkt nachgefragt. Hier also die offizielle Anleitung des Brixton-Supports:
---
1. Starten Sie den Motor.

2. Stellen Sie das Fahrzeug auf den Hauptständer.

3. Nach ca. 3 Minuten stellen Sie den Motor ab und warten Sie eine Minute.

4. Kontrolle Schauglas
---
 

benedict

Mitglied
Beiträge
21
Motorrad
Brixton Cromwell 125 - Black Edition mit ABS
Ich habe mal bei Brixton direkt nachgefragt. Hier also die offizielle Anleitung des Brixton-Supports:
---
1. Starten Sie den Motor.

2. Stellen Sie das Fahrzeug auf den Hauptständer.

3. Nach ca. 3 Minuten stellen Sie den Motor ab und warten Sie eine Minute.

4. Kontrolle Schauglas
---

Hallo, hab da mal eine Frage wegen dem Support von Bixton.
Hast du die Nachfrage per Formular gestellt oder gibt es da eine eigene Support Adresse?

Grüße Benedict
 

Sk8 279

Mitglied
Beiträge
846
Motorrad
Brixton bx 125 SK8
Hallo, hab da mal eine Frage wegen dem Support von Bixton.
Hast du die Nachfrage per Formular gestellt oder gibt es da eine eigene Support Adresse?

Grüße Benedict
Ich hab dir mal per Mail angeschrieben, da kam auch eine Antwort zurück.
 

CeHa

Mitglied
Beiträge
29
Motorrad
Saxby 250
Hallo, hab da mal eine Frage wegen dem Support von Bixton.
Hast du die Nachfrage per Formular gestellt oder gibt es da eine eigene Support Adresse?

Grüße Benedict
Hallo Benedict,

ich habe ganz einfach über das Formular geschrieben. Die Reaktion war total flott.

Viele Grüße,
CeHa
 
Oben