BX125X Heute Brixi abgeholt, erste Erfahrung

Beiträge
7
Hallo Freunde des guten Geschmacks.
Heute wars soweit, wir haben die X vom Händler für meine Freundin abgeholt und ich muss sagen, schon ein nettes Ding. Wir habe bereits 100km gemacht, 70 ich und 30 meine Freundin beim Fahrtraining.
Die Brixi ist echt ein perfektes anfänger Bike, nach 30 Minuten üben hatte meine Freundin das anfahren im griff und nach etwa einer Stunde auch das kurz Strecken fahren. Prompt wurden wir von eingefleischten Bikern gefragt, ob es eine 500er Maschine sei, herrlich.

Ich finde nur die Leistung der Brixi etwas mangelhaft, wir haben einige minim steile Hügel und dort brachte ich mit Not 70kmh drauf, laut Händler wird sich das allesdrings nach dem Einfahren ändern, habt ihr da auch Erfahrungen mit gemacht? Ist die Leistungssteigerung so "gewaltig"?
Vielleicht bin ich da nur etwas sensibel da ich selber eine 600er gewohnt bin.

Ausserdem, pfeift eure Bezinpumpe auch relativ laut?

Ich muss sagen, wenns die X als 500er gibt leg ich dem Händler gerne meine Kreditkarte vor die Türe :D

Gruss und bis balde
IMG-20190723-WA0005.jpg
 

Anhänge

Rich125

Mitglied
Beiträge
23
Motorrad
BX125
Hallo, das Drosselrohr aus dem Luftfilter rausnehmen sorgt für besseren klang und meiner Meinung nach ein bisschen mehr Leistung, ist im Forum schon öfter diskutiert worden.
Ich habe jetzt 1200km drauf, nach eigener Erfahrung und im Forum wurde das auch schon angesprochen aber ich denke sicher ist sich da keiner, dass nach etwa 500km erst die volle Leistung frei geschalten wird.
Anfangs hatte ich bei gegenwind und leicht bergauf Probleme im 5 überhaupt 90 zu halten. Jetzt sind 100 fast immer drin auch leicht bergauf, wind etc. (allerdings hab ich nur 65kg ;D)
Lg
 

drVogel

Mitglied
Beiträge
49
Ich bin mit meiner nun auf etwa 350 km und bemerke seit etwa km 300, dass sie schon etwas besser und runder läuft als noch ganz am Anfang.

Bin letztens mit Beifahrerin (zusammen ca. 120 kg) bergauf gefahren, das war etwas moped-mäßig... 😁
Aber bin schon gespannt, wie das Fahren dann ab km 500 wird.
 

Sk8 279

Mitglied
Beiträge
436
Motorrad
Brixton bx 125 SK8
Also bei mir war der Unterschied groß, um den Dreh 5 kmh in der endgeschwindigkeit, die noch nach der einfahrphase kamen
 

cynfan

Mitglied
Beiträge
27
.. 2 Jahre.. knapp 3000 km runter.. und noch nie über 100 km/h gekommen..Max. 97 km/h... ja.. so knapp über 70 schaff ich auch den Berg rauf;)
 

stormcloud

Mitglied
Beiträge
34
Macht am Anfang etwas langsam, damit sich die Teile etwas "einschleifen" können.
Hab bemerkt, dass Brixi so ab 700 Kilometer Laufleistung deutlich besser abgeht. Dazu noch 100 Oktan Muschelsprit und dann rennt sie ganz gut. Nur Bergauf merkt man dann die fehlenden PS...
 

Sucheingaben

brixton bx 125 luftfilter

Ähnliche Themen

  • Aktion cam für brixie

    Aktion cam für brixie: Hi , Hat von Euch wär schon mal eine bikeausfahrt mitgefilmt, Ich hab mir mal eine billige Aktioncam bei conrad bestellt :) Sobald ich sie...
Oben