Erklärungsbedarf 2.0...

Mao

Mitglied
Beiträge
751
Motorrad
Haycrofter
... ist zwar das leidige Thema Arrow Auspuff aber durchaus interessant wie ich meine.
Das vorläufig letzte "große" Ding welches meiner Haycrofts Schönheit dienlich sein soll ist genannter Puff!
Ich habe einen Spezialisten gesucht und gefunden und die Absicht einmal deponiert.
Die Frage welche ich auch hier im Forum angefragt hatte, aber ignoriert wurde, (ich bin immer noch etwas gebrochen) ob die Installation des Krümmers eine Mehreistung generieren würde verneinte er.
Im Zuge des Gesprächs meinte er dass Krümmer eigentlich keine E Nummer hätten und jetzt kommt es: auch keinen Kat beherbergen.
Dieser wäre im hinteren Teil des Endrohres ansässig und deshalb weil er Platz bräuchte, er der Kat nicht der Mechaniker.
Was sagen denn die Experten zu solch revolutionären Behauptungen?
Bin ich da in richtigen Händen…?
Wenn ja wozu brauch ich dann den Krümmer vom Arrow wenn er sowohl keinen Kat noch das eine oder andere PS mitliefert? (ihr wisst schon was ich meine, kein Kat dachte ich, deshalb Risiko)
Fur sachdienliche Hinweise wenden sie sich an dieses forum oder eines unserer Aufnahmestudios.
Danke schon mal....
 

Hans Ohm

Mitglied
Beiträge
183
... bin kein Experte, aber im Krümmer-Rohr, relativ in der Mitte, sitzt bei der Brixton ein Kat. Dank der Chromqualität der Brixton sieht man das auch ganz gut anhand der Anlaufspuren in der Mitte, verursacht durch den Kat auf Betriebstemperatur. Bezweifle auch, dass ein Kat freier Krümmer was bringt, ohne dass die ECU davon "weiß".
 

Weare138

Immer einen Fuß auf der Monitorbox
Beiträge
174
Motorrad
Ja
Brixton Haycroft 125 Auspuff Ersatzteile

5 + 6 sind jeweils ein Kat. Ein Krümmer ohne Diese kann theoretisch für Mehrleistungen sorgen. Allerdings halte ich das ohne geänderte ecu für minimal, wenn nicht sogar nachteilig.
 
Zuletzt bearbeitet:

Weare138

Immer einen Fuß auf der Monitorbox
Beiträge
174
Motorrad
Ja
Ob der Quatsch erzählt weiß ich nicht genau. Allerdings gibt es Fahrzeuge, auch diverse PKW, bei denen Sitz der KAT direkt am oder im Krümmer. Eine Zulassung muss jedes solcher Bauteile m.M.n. haben.
 

Mao

Mitglied
Beiträge
751
Motorrad
Haycrofter
Ob der Quatsch erzählt weiß ich nicht genau. Allerdings gibt es Fahrzeuge, auch diverse PKW, bei denen Sitz der KAT direkt am oder im Krümmer. Eine Zulassung muss jedes solcher Bauteile m.M.n. haben.
Ja das hast du doch vorher illustriert dass der Kat im Krümmer sitzt.
 

Der Raucher

Ölfinger
Beiträge
1.305
Motorrad
Cromwell 125
Ich habe mich zu diesem Thema bisher ja zurückgehalten...
-Mir hat neulichst ein Brixton-Händler (nicht Hoffmann) erzählen wollen, dass in meinem Motor ein Papierölfilter verbaut wäre... m( Soviel zum Thema "Profi".
-Dass der Kat (oder die Kats) im Krümmer sitzen hatte ich als allgemein bekannt vorausgesetzt (ich glaube allerdings nur einer, der Katalog-Eintrag scheint mir fehlerhaft). Man kann die "Beule" im Krümmer bei mir sogar trotz Auspuffbewickelung gut sehen..
-10 PS Leistungsunterschied bei Autos mag es gegeben haben, als in der Anfangszeit der Katalysatorisierung Motoren, die für "ohne Kat" entwickelt wurden, nachträglich (auch "ab Werk")mit Kats ausgerüstet wurden.
-Wie @Hans Ohm schon schrob, muss wenigstens die ECU vom neuen Krümmer wissen.
-Und zuguterletzt: Dieses "Ich baue mir 'nen leeren/dickeren Krümmer dran und hab' dann mehr Leistung" erinnert mich eher an die guten alten Zeiten mit 2-Takt-Mopeds. Der Gasstoffwechsel eines 4-Takters ist da schon etwas komplizierter.
 

Hans Ohm

Mitglied
Beiträge
183
... dachte, der korrekte Staudruck wäre bei 2taktern ebenso wichtig? Hab' als Kind immer beim Motorbootrennen auf der Elbe immer gestaunt, wie die Fahrer der Klasse 0-250 und 350 ihre "Endtüten" während der Fahrt je nach Drehzahl verstellt haben für optimale Leistung.
 

Mao

Mitglied
Beiträge
751
Motorrad
Haycrofter
Dass der Kat (oder die Kats) im Krümmer sitzen hatte ich als allgemein bekannt vorausgesetzt

Ja eben deshalb war (bin) ich ja auch verwundert. Denn das wusste sogar ich.
Der Händler ist so begehrt dass du glücklich sein musst wenn er dich überhaupt nimmt.
Ich aber möchte nicht nen Haufen Geld ausgeben für nen Krümmer der

a. Illegal
B. Null mehrleistung
c. ohne KAT
d. etc.
e. usw.

ist.. 😏

Man muss sich schon aber fragen weshalb so ein Krümmer angeboten wird?
Der muss ja irgendwie einen nutzen haben, ausser illegal zu sein
 

Der Raucher

Ölfinger
Beiträge
1.305
Motorrad
Cromwell 125
@Hans Ohm : Jo. Korrekter Staudruck ist natürlich auch beim 2-Takter wichtig. Nur waren damals Mofas/Mokicks u.ä. praktisch alle im Ansaug-/Auspufftrakt auf die deutsche Gesetzgebung hin gedrosselt. Deshalb liefen die Motoren mit "alles und ganz offen" deutlich besser als die gedrosselten, auch, wenn sie vom optimalen Gasaustausch immer noch weit entfernt waren...
 
Oben