Brixton smart machen App

db091981

Mitglied
Beiträge
35
Motorrad
BRIXTON SK8 125ccm
hy, meine Brix steht zwar noch im Laden, spiele aber mit dem Gedanken sie etwas "smart" zu machen. Um diverse Daten auf dem Handy verwerten zu können. (Automatische Routen aufzeichnung, Spritverbrauch, Neigungswinkel, Drehzahl, Alarmanlage, etc) hab dabei an die m.unit blue gedacht. Hat damit jemand Erfahrung oder andere Apps wie z.B. mo.ride die er empfehlen kann?
Grüße aus Berlin
 

complexer

Mitglied
Beiträge
31
Motorrad
Cromwell 125
Ich benutze Calimoto, allerdings in der free Version. Aber zum Touren entwickeln und aufzeichnen ganz cool.
 

Sunray

Mitglied
Beiträge
81
Calimoto ist klasse das benutze ich auch, die vorgeschlagenen Routen sind super, Neigungswinkel und Beschleunigung erfasst die auch. Was auch geht, allerdings mit weniger Funktionsumfang, sind die Diablo Super Biker App von Pirelli oder Bike Trip.
Richtig smart wirds damit nicht, die Apps liefern aber schon ne Menge Daten. Die m.unit sieht ganz interessant aus, wäre mir aber im Moment zuviel gebastele.

Wer ein Tuning ECU von GearUp hat und die passende App dazu kann übrigens auch einige Fahrdaten wie z.B. Die Drehzahl etc. aufzeichnen, mich interessieren solche Daten aber eher wenig, der Erkenntnisgewinn ist - finde ich jedenfalls - auch eher mager für den Durschnittsfahrer.
 
Zuletzt bearbeitet:

Prognosticon

Mitglied
Beiträge
22
Motorrad
BX125X Matt Schwarz
Gibts eigentlich auch sowas wie einen Bluetooth Stecker für das bike? Kenn das nur von meinem Auto. Dort kann ich dann mit App die Daten von Motor usw auslesen. Ist so ein universal Ding.
 

Ähnliche Themen

Meine erste Fahrt mit der neuen Felsberg

Oben