Ausbildungsplatz

Cirrus

Mitglied
Beiträge
961
Motorrad
BX 125
Moin,
Ich war heute bei meiner Werkstatt "Zweirad Albrecht" in Pasing, habe dort mein Moped von der Inspektion abgeholt.
Beim Schnack' mit dem Chef und Meister kam heraus, das sie immer noch einen freien Ausbildungsplatz zum Zweiradmechatroniker haben!
Kann ja wohl nicht angehen, Brixton, Benelli, Zéro und Nio als Vertragspartner, als freie Werkstatt alles von Aermacchi bis Zündapp.
Also, liebe Forumskumpels und -kumpelinen, wer noch im Raum München einen kennt, der einen kennt, oder selber Interesse hat, der kann dort ruhig Mal vorsprechen.
... und natürlich auch mal an meiner Maschine schrauben🤣
Also, traut Euch und macht was daraus.
Viele Grüße
Cirrus
 
Schade da bin wohl zu alt für Das wäre ein Beruf gewesen an dem ich Spass gehabt hätte Und gute Zweiradschrauben sind rar und werden immer gesucht.
 
Ich hör mich mal um.👍
 
Die könnten auch noch gut jemandem gebrauchen der nur am Telefon sitzt und die Emails beantwortet.
 
  • Like
Reaktionen: DM7
Ich hätte es gemacht, wärst du 1 Monat früher gewesen und in NRW😁
 
Tja, @Rhum, hüpf in die S-Bahn, schnapp Dir das Rad und frag einfach nach, ob Du den Job stundenweise machen kannst.
So ähnlich bin ich in meiner Schulzeit an einen Job bei einer freien Motorradwerkstatt gekommen. Habe das 4 Jahre lang gemacht, sehr viel gelernt, sehr viele Motorräder gefahren und mir meine erste eigene Maschine aufgebaut!
War eine geile Zeit in den 1970ern😉
Viel Erfolg
Cirrus
 
Zurück
Oben