Zylinder !

Olli 01

Mitglied
Beiträge
92
Und wo ?die möchte ich mal sehen
Da würde mich so einiges interessieren
Ergänzung ()

Bei Dir auf der Insel geht das,da gibts ja keine Polizei oder kontrollen Tüv und so sachen.
Wenn man mal auf ne Walze muß und die 125er geht 150 Sachen das fällt dann schon auf Denke ich mal.Und bei einem Unfall wenn jemand verletzt wird kann man Schadenersatz usw selber bezahlen.
Also lieber sparen und irgendwann mal ne größerer.
so seh Ich das
Es gibt für eine 125 in DE keine Geschwindigkeitsbegrenzung bei der Leistung (PS) nicht mehr wie 15 . So wenn man nun einen 150ccm Zylinder auf eine 125 aufbaut warum solle der TÜV es nicht eintragen (Genehmigen ) ?
 
Zuletzt bearbeitet:

ENZET

Mitglied
Beiträge
118
Wenn du es eintragen lässt, dann ist es auch kein Problem und Nicht illegal. Hat ja schließlich auch was mit der Kfz Steuer zu tun.
 

Brixtonfan

Mitglied
Beiträge
620
Motorrad
Bx 125 blau
Genau Eintragen lassen
.Es steht ja auch im Typenschein zumintest bei mir Bauartgeschwindigkeit 101km/h
Wenn Sie jetzt schneller fährt ist das ja nicht mehr Richtig
 

DieselDriver

Mitglied
Beiträge
605
Sind bei 125cc nicht maximal 15PS erlaubt? Demnach sind sowieso alle 125cc unter der maximal-erlaubten Leistung.
Wird die Bauartgeschwindigkeit mit dem originalen Tacho gemessen oder mit GPS. 😇
 

Psycho1976

Mitglied
Beiträge
69
Wer was größeres will, muss den Schein machen...
Ich z.B. mach den Aufbau zu A2 mit ein paar Fahrstunden und der prakt. Prüfung, fertig ist. Klar brauche ich dann auch die Kohle für ein A2 Bike, aber dann kann ich zumindest 48 PS fahren. Die Brixi als Einstieg ist absolut super und macht auch Spaß, hat eben nur zu wenig Leistung...
 

Rich125

Mitglied
Beiträge
17
Motorrad
BX125
Man könnte aus 125ccm auch viel mehr rausholen, problem sind die erlaubten PS (in österreich, de weis ich nicht) und das Zustopfen und runterdrosseln wegen der lautstärke.
Ich hab eine alte Aprilia 125ccm 2takt mit einem Rotax 122 Motor.
Komplett entdrosselt, auslassteuerung, größerer vergaser/umgedüst.
Kommt auf ca 25 ps 130 kmh.
Hört sich dafür auf vollast und ca 15k Drehzal an als hält man sich eine Motorsäge ans ohr...
 

Olli 01

Mitglied
Beiträge
92
Man könnte aus 125ccm auch viel mehr rausholen, problem sind die erlaubten PS (in österreich, de weis ich nicht) und das Zustopfen und runterdrosseln wegen der lautstärke.
Ich hab eine alte Aprilia 125ccm 2takt mit einem Rotax 122 Motor.
Komplett entdrosselt, auslassteuerung, größerer vergaser/umgedüst.
Kommt auf ca 25 ps 130 kmh.
Hört sich dafür auf vollast und ca 15k Drehzal an als hält man sich eine Motorsäge ans ohr...

2takt und 4 takt sind zwei völlig verschiedene Schuhe aus einen 2 Takter Leistung raus zu holen ist nicht schwer . Bein 4 Takter sieht das schon anders aus ist aber auch machbar .
 

Rich125

Mitglied
Beiträge
17
Motorrad
BX125
2takt und 4 takt sind zwei völlig verschiedene Schuhe aus einen 2 Takter Leistung raus zu holen ist nicht schwer . Bein 4 Takter sieht das schon anders aus ist aber auch machbar .
Ja stimmt schon, problem ist nicht nur 4takt sondern auch die moderne elektrik.
Aber ich bin eig. Eh zufrieden mit der Leistung der Brixi, einzig wie eh die meisten hier im Forum werd ich noch herumprobieren um den 5. Gang nützlicher zu bekommen.
 

Olli 01

Mitglied
Beiträge
92
Eure Beiträge sind ja alle schön und gut Aber Beantworten nicht die Frage . :(

150ccm 175ccm Zylinder
 
Oben