Von der Cromwell zur Chromwell

Spody

Mitglied
Beiträge
85
Motorrad
Cromwell 125 / Kawasaki KZ 440 LTD
Moin in die Runde,

Seit ca. Mitte Mai 2022 hab ich nun eine 125er Cromwell in Backstage Black und knapp 650km runter.
Das ein oder andere Teil wurde schon getauscht, weitere folgen!
Ich persönlich bin kein Fan von dem ganzen schwarz, deswegen bekommt meine Cromwell immer mehr Chromteile :)

Dank @rollcontainer & @Poldy1980 konnte ich ein paar Teile gegen die der Sunray tauschen.

Aktuell ist folgendes passiert:
-Griffgummis gegen neue getauscht
-Chromring am Tacho
-Schutzbleche in Chrom
-Kettenschutz in Chrom
-Haltebügel in Chrom
-Auspuffanlage der Sunray

Die nächsten To-Do´s wären zum Beispiel noch den Scheinwerfer zu tauschen oder aber erstmal dort einen Chromring zu montieren.
Das Rücklicht in dem ollen Plastik gefällt mir auch nicht, da soll auch Chrom ran. Andere Blinker sind auch eine Idee.

Ebenso bin auch noch am Suchen nach einem passendem Lenker in Chrom der etwas höher ist. Züge verlängern wäre aktuell keine Option.
Das schränkt natürlich in der Auswahl enorm ein jedoch denke ich, dass das was möglich sein wird.
Vielleicht hat ja hier jemand den LSL Flat Track Lenker verbaut (Lenker) und kann berichten.

Das war´s fürs erste :cool:51797561-46A3-4340-B270-2A7E9F8583CC.jpeg
 

Der Raucher

Ölfinger
Beiträge
13.470
Motorrad
Cromburn 125

Spody

Mitglied
Beiträge
85
Motorrad
Cromwell 125 / Kawasaki KZ 440 LTD
Danke! Nicht schlecht als günstige Alternative aber das originale Rücklicht sieht ohnehin nichts aus, deswegen fällt das raus :)
 

Spody

Mitglied
Beiträge
85
Motorrad
Cromwell 125 / Kawasaki KZ 440 LTD
Warum dann die Schwarze und nicht einfach ne grüne und dort den Schwarzen Tank drauf? Wär das nicht sogar günstiger nur den Tank zu tauschen?
@drbones
Brixton hat zwar ein Baukastensystem aber leider gibt es nicht die Möglichkeit, die für sich schönsten Komponenten zu wählen :(
Deswegen war für mich persönlich kein Modell ab Werk passend.

Grün gab es früher mal, inzwischen aber nicht mehr.
Es gibt eine in Braun, das Problem mit Krümmer/Auspuff wäre aber weiterhin bestehen geblieben.

Zudem kann man soweit ich weiß, den schwarzen Tank von der Backstage Black nicht einfach nachkaufen ;)
Darfst mich aber gern vom Gegenteil überzeugen.

@kayburn -> gibt leider ab Werk keine 100%tige Lösung.
 

rollcontainer

Mitglied
Beiträge
126
Moin in die Runde,

Seit ca. Mitte Mai 2022 hab ich nun eine 125er Cromwell in Backstage Black und knapp 650km runter.
Das ein oder andere Teil wurde schon getauscht, weitere folgen!
Ich persönlich bin kein Fan von dem ganzen schwarz, deswegen bekommt meine Cromwell immer mehr Chromteile :)

Dank @rollcontainer & @Poldy1980 konnte ich ein paar Teile gegen die der Sunray tauschen.

Aktuell ist folgendes passiert:
-Griffgummis gegen neue getauscht
-Chromring am Tacho
-Schutzbleche in Chrom
-Kettenschutz in Chrom
-Haltebügel in Chrom
-Auspuffanlage der Sunray

Die nächsten To-Do´s wären zum Beispiel noch den Scheinwerfer zu tauschen oder aber erstmal dort einen Chromring zu montieren.
Das Rücklicht in dem ollen Plastik gefällt mir auch nicht, da soll auch Chrom ran. Andere Blinker sind auch eine Idee.

Ebenso bin auch noch am Suchen nach einem passendem Lenker in Chrom der etwas höher ist. Züge verlängern wäre aktuell keine Option.
Das schränkt natürlich in der Auswahl enorm ein jedoch denke ich, dass das was möglich sein wird.
Vielleicht hat ja hier jemand den LSL Flat Track Lenker verbaut (Lenker) und kann berichten.

Das war´s fürs erste :cool:Anhang anzeigen 18926
Geilon! :D
 

Flat Eric

Machen ist wie wollen , nur krasser
Beiträge
1.975
Motorrad
Cromwell 250 ccm
Schicke Baustelle....
Rücklicht / Blinker / Scheinwerfer passen ja von der Formensprache her gut zueinander .
Insofern ist das etwa formgleiche Cromdingens nicht hässlich .
Ob es so etwa gleichgrosse Bulletblinker wie die originalen gibt müsste man mal eroieren .

Was m.E. gar nicht passen täte sind so komische eckige Miniblinker und ein fettes breites Cromrücklicht dazu , sowas ist hier im Forum schon mal gezeigt worden und mein Ding wäre das nicht , Stilbruch irgendwie.

Und wenn du auf Crom stehst wären z.B. noch Federbeine in Crom angesagt
DSCF1650 (2).JPG
 
Zuletzt bearbeitet:

Flat Eric

Machen ist wie wollen , nur krasser
Beiträge
1.975
Motorrad
Cromwell 250 ccm
Model Harald Glööckler...😁

Na ja , ich habe ja auch einiges in Chrom statt schwarz angetackert.
Federbeine , Tachchromring , Lenker , etliche sichtbare schwarze Sechskantschrauben durch Niroinbus ersetzt ,Kettenschutz z.B.
 

Spody

Mitglied
Beiträge
85
Motorrad
Cromwell 125 / Kawasaki KZ 440 LTD
Gab das da nicht auch nen Chromtank? Erinner mich dunkel sowas mal gesehen zu haben.. War doch was Felsbergiges, ode
Gab das da nicht auch nen Chromtank? Erinner mich dunkel sowas mal gesehen zu haben.. War doch was Felsbergiges, oder?
Jau von der Felsberg XC aber das wäre zu viel des guten 😄👍
Hier mal 2 Beispiele wie ich mir das ca vorgestellt hab 😉 eine gesunde Mischung aus beiden ist angepeilt.
 

Anhänge

  • 9D83CEC6-75AA-4347-AC39-B5F88D396E9C.jpeg
    9D83CEC6-75AA-4347-AC39-B5F88D396E9C.jpeg
    135,9 KB · Aufrufe: 96
  • 848C5705-EA81-48A7-8CA0-D6D9C8772197.jpeg
    848C5705-EA81-48A7-8CA0-D6D9C8772197.jpeg
    267,3 KB · Aufrufe: 96

Flat Eric

Machen ist wie wollen , nur krasser
Beiträge
1.975
Motorrad
Cromwell 250 ccm
Bis auf die Sissybar und den Lenker ganz hübsch.
Das sind typische Flat Track Lenker , saubequem , hatte ich an meiner Sportster , aber für so ein kleines schlankes Bike wie die Cromwell zu gewaltig finde ich .
Ausserdem sind dafür garantiert die Bowdenzüge , Bremsleitung und Schalterkabel zu kurz .
 
Oben