Unfreiwilliger Abgang

MiWo78

Mitglied
Beiträge
23
Gestern hat mich ein ausparkender Autofahrer von meiner Brixton geholt, obwohl ich das gar nicht wollte. Die Polizei sah das auch so und hat mich als Geschädigten protokolliert.

Neben einigen Macken vom Sturz hat sichtbar der Endschalldämpfer einen abbekommen. Um sicherzustellen, dass der Rahmen keinen weg hat, geht die Brixton morgen zum Gutachter. Die ist ja gerade mal 2 Monate alt. Hoffe es ist nix allzu dolles.
 

Adulek

Mitglied
Beiträge
66
Motorrad
Brixton Cromwell 125, Simson S50
In erster Linie, gut das dir nicht passiert ist.

Tatsächlich fragte ich mich auch was in so nem Fall passiert. Ich vermute aber das so 'ne Bagatelle schnell zum wirtschaftlichen Totalschaden führt.
 

Stefan65

Zwergenmoppedfahrer
Beiträge
3.431
Motorrad
Ktm 1290 SD, Brixton crossfire XS 125
In erster Linie, gut das dir nicht passiert ist.

Tatsächlich fragte ich mich auch was in so nem Fall passiert. Ich vermute aber das so 'ne Bagatelle schnell zum wirtschaftlichen Totalschaden führt.
Zumindest wenn Rahmen oder Gabel was abbekommen hat und dann noch ein wenig LAck beschädigt ist geht es schnell ins GEld
 

MiWo78

Mitglied
Beiträge
23
So, eben die Brixi vom Gutachter wieder abgeholt. Gott sei Dank ist sie noch verkehrssicher und der Rahmen in Ordnung. Die Reparatur aller Teile, die durch Anstoß oder Sturz einen abbekommen haben, summiert sich dennoch auf über 1.300€ inkl. Arbeitszeit! So schnell geht das!
 

Ähnliche Themen

Eure Ideen...als Hilfe!

Ich und meine Italienerin....

Glanville 250 X - ein fortlaufender Erfahrungsbericht...

Oben