Tankumbau möglich von Felsberg auf Cromwell?

Hugofant

Mitglied
Beiträge
5
Hallo zusammen,
nach längerer Abstinenz kommt nun wieder ein Motorrad ins Haus ;)
Die Wahl ist auf die Cromwell 250 gefallen und sie ist auch schon im Zulauf.
Wenn möglich würde ich da noch gerne den Chromtank der Felsberg 125XC rauf montieren. Die Angaben diesbezüglich sind aber etwas widersprüchlich.
Vom Tankvolumen sind die gleich, von der Form her sehen sie (zumindest auf den Bildern) auch ident aus.
In diesem Video allerdings wird bei 6:20 gesagt, dass der Tank von einer 125 nicht auf die 250er passen soll, allerdings gibt es hier widerum sogar die Varianten mit dem Sunray Tank.

Kann mir jemand zuverlässig sagen, ob das Teil nun (ohne größeren Aufwand) montiert werden kann, oder nicht?
Danke im Voraus und lG
 

Der Raucher

Ölfinger
Beiträge
12.587
Motorrad
Cromburn 125
In diesem Video allerdings wird bei 6:20 gesagt, dass der Tank von einer 125 nicht auf die 250er passen soll,
Bei den 125er-Tanks muss man unterscheiden zwischen Felsberg/Cromwell/Sunray auf der einen Seite und Rayburn/Felsberg XC auf der anderen Seite (was KSR/Brixton nicht "kann"... :rolleyes:)

Rayburn und Felsberg XC haben den gleichen Tank wie die 250er Cromwell. Das passt also.

Die Tanks von Cromwell und Co. sind an den Seiten etwas tiefer gezogen und passen nicht auf die 250er, weil deren Motor höher baut.
 

Hugofant

Mitglied
Beiträge
5
Herzlichen Dank für die rasche Antwort.
Die Tanks von Cromwell und Co....
vermute du meintest "Sunray und Co."...und dann ist mir auch klar warum der Sunray Tank auf die eine Cromwell drauf passt, weil es eine 125er und keine 250er ist.
Alles somit klar, danke nochmal
 

Hugofant

Mitglied
Beiträge
5
...habe mir jetzt die Bilder nochmal angesehen und habs kapiert....auf der 125 ist tatsächlich ein anderer Tank als auf der 250er...ein größerer, was beim geringeren Spritverbrauch natürlich Sinn macht :D
 
Oben