Cromwell Scheinwerfer bx umtauschen

MaxvonCool

Mitglied
Beiträge
10
Hallo zusammen,

möchte bei meiner BX125 Cromwell (SK8) Baujahr 04/2017 auf einen neuen Scheinwerfer Modell Brixton Euro 5 Led mit x in der Mitte und Led Kranz aussen umrüsten? Geht das mit den Anschlüssen, muss ich den kompletten Scheinwerfer mit Gehäuse kaufen oder nur das Scheinwerfer als solches.
Wer kann mir weiterhelfen? Vielen Dank!Screenshot_20220505-173850_Chrome.jpg
 

kayburn

Alles wird gut !!
Beiträge
1.996
Motorrad
Rayburn
Ich meine irgendwann hier im Forum gelesen zu haben, das es aufgrund des Kühlkörpers der LED Probleme gibt die ganze Kabelage im Lampengehäuse unterzubringen, sondern dann auch außerhalb sinnvoll verlegt werden muss, ist also keinesfalls plug&play
 

ArnieMiller

Mitglied
Beiträge
37
Hallo zusammen,

möchte bei meiner BX125 Cromwell (SK8) Baujahr 04/2017 auf einen neuen Scheinwerfer Modell Brixton Euro 5 Led mit x in der Mitte und Led Kranz aussen umrüsten? Geht das mit den Anschlüssen, muss ich den kompletten Scheinwerfer mit Gehäuse kaufen oder nur das Scheinwerfer als solches.
Wer kann mir weiterhelfen? Vielen Dank!Anhang anzeigen 17099

Falls du das Gehäuse vom Euro4 nicht mehr brauchst, ich würds dir abnehmen :D
 

BloodyGranny

Neues Mitglied
Beiträge
4
Motorrad
Felsberg 125 Bj20
Mahlzeit, hat hier jemand mal ein Foto, wie die Kabelführung bei den LED Scheinwerfern, sei es vom Hersteller oder nach erfolgreicher Umrüstung, aussieht? Ich stehe nämlich auch vor dem Problem, die Kabel mit in dem Gehäuse unter zu bringen. Wenn ich die schon draußen haben muss, würde ich die gerne "gut" verpacken und führen. Lieben Dank!
 

Ähnliche Themen

Erfolgreicher Anbau eines analogen Tachos :-)

Oben