Petition zur Aufrechterhaltung der „Berliner Linie“

achtelliter

Mitglied
Beiträge
271
Wenn man versucht die Verkehrswende mit der Brechstange durchzusetzten...

Ich kann denn Motorradfahrer in Berlin nur empfehlen einfach mal alle rund um die Bezirksrathäuser und Verwaltungsämter alles zu zuparken. Damit die Leute welche so etwas verzapfen direkt an der eigen Haut zu spüren bekommen was für einen Mist sie da machen.
 

Matze1967

Mitglied
Beiträge
73
Motorrad
Cromwell 125
Also bei uns war das mal so, dass die anfingen Motorrädern Knöllchen zu geben, die nicht auf nem Parkplatz standen. Wohlbemerkt so, dass die niemanden behinderten und selbst Fußgänger sagten dass sie nicht verstehen könnten wieso die Motorradfahrer jetzt bestraft würden, obwohl sie die Parkplätze, auf denen sie ja offiziell mit Ticket parken dürfen frei halten und sich niemand an den Bikes stört.
Danach gab es einen kurzen Aufruf im Internet ( ich weiß nicht mehr wo) und den Freitag drauf kamen hunderte Motorradfahrer und parkten morgens ab sieben Uhr ordnungsgemäß mit Ticket auf den Parkplätzen. Jetzt war für Autos kein Platz mehr und selbst die Mitarbeiter vom Ordnungsamt konnten erstmal zu ihrer Dienststelle wandern.
Erfreulicherweise fanden fast alle Leute die Aktion gut und waren auf der Seite der Biker.
Und schwupps die wupps gab es einen Monat später überall im Stadtbereich spezielle kostenlose Motorradparkplätze
Das war in Bad Neuenahr Ahrweiler
 

Matzenmann

Mitglied
Beiträge
79
Motorrad
Brixton Sunray
Danach gab es einen kurzen Aufruf im Internet ( ich weiß nicht mehr wo) und den Freitag drauf kamen hunderte Motorradfahrer und parkten morgens ab sieben Uhr ordnungsgemäß mit Ticket auf den Parkplätzen. Jetzt war für Autos kein Platz mehr und selbst die Mitarbeiter vom Ordnungsamt konnten erstmal zu ihrer Dienststelle wandern.
Erfreulicherweise fanden fast alle Leute die Aktion gut und waren auf der Seite der Biker.
Und schwupps die wupps gab es einen Monat später überall im Stadtbereich spezielle kostenlose Motorradparkplätze
Das war in Bad Neuenahr Ahrweiler
Schöne Aktion!
 

achtelliter

Mitglied
Beiträge
271
Ham se hier wohl schon mal versucht...
Topspeed
Ich glaube in Köln und Hamburg gab´s das gleiche Theater. Mit dem gleichen Lösungsansatz, nähmlich das die Motorradfahrer massiv auf Parkplätze belegt haben. Ob das in Berlin was nützt ist fraglich, da ist ja sie Stoßrichtung Verkehrswende, also weg vom Verbrenner, hinzu Fahrrad und E-Fahrzeugen.
 

Chemiepfuscher

Mr. Grummelkopp
Beiträge
659
Motorrad
Felsberg 125XC
🤔 was ist eigentlich mit Lastenräder, die ja bekannter Maßen noch mehr Platz wie ein Moped „auf dem Gehweg“ bräuchten??? Die behindern etwa nicht??
💡die könnten doch auch noch Parkplätze belegen… am besten sogar mit Ausnahmegenehmigung ohne Parkschein!
Wird immer bekloppter in diesem Land!!!

Wie soll das denn mit dem Ticket oder der Parkscheibe beim Moped funktionieren???
Immer z.B. ´ne Role Tesa dabei und diebstahlsicher ankleben??
 

achtelliter

Mitglied
Beiträge
271
Schade das nicht mehr dabei herausgekommen ist. Das man diese Pläne in Berlin durchziehen wird sollte jedem Betroffenen klar sein, man braucht sie ja nur anschauen was für die Zukunft in Freidrichhain-Kreuzberg geplant ist. Es ist dann nur eine Frage der Zeit bis in allen größeren Städte diese Regelung kommen wird.
 

Ähnliche Themen

Erledigt Brixton BX125 SK8 Limited Edition aus Berlin

Biete Brixton Rayburn 125 (CBS) - Berlin

Blinkerschalter Alternativen

Cromwell oder Felsberg für die Hauptstadt?

Glanville Zubehör > eine Wüste

Oben