Navi

kFk

Mitglied
Beiträge
95
Motorrad
R1 / Tenere700 / Felsberg XC
In meinem "großen" Mopedforum werden hier vorwiegend Garmin oder TomTomRider empfohlen.

ZUMO XT ALL , ZUMO 396 LMT-S, TomTomRider 500 wären da wohl mögliche Kandidaten.

Ich persönlich bevorzuge aber das Smartphone mit der Kurviger App oder vergleichbarem.

mfg
 
Beiträge
1.064
Motorrad
Felsberg 250, Benelli Imperiale 400
Ich persönlich bevorzuge aber das Smartphone mit der Kurviger App oder vergleichbarem.
Ja, so handhabe ich das auch. Wahlweise am Lenker mit entsprechender Halterung (kann wegen der starken Vibrationen den Stabilitätssensor des Hanyds beschädigen, also Vorsicht - gab hier im Forum davon mindestens einen Fall), oder im Tankrucksack mit Sichtfenster, wie "früher" als dort statt des Handys einfach die Karte war.
 

Alex

🏍💨💨💨
Beiträge
1.198
Motorrad
'21er Sunny ABS
...oder einfach handy in die jacke und stöpsel ins
ohr und von der dame oder dem herren navigieren
lassen.

je weniger am lenker, um so besser, meine meinung 😉
 

ExBrixtonDriver

Mitglied
Beiträge
452
Motorrad
Ein echt cooles Bike, keine Brixton
Das Zumo 396 wollte ich mir eventuell zulegen .. und habe nach exzessiver Studie der Rezensionen aufgegeben ... Die Garmin-User schreiben "Nie wieder Garmin, das nächste mal TomTom" und die TomTom-User "Nie wieder TomTom, das nächste mal Garmin" ...

Jetzt teste ich das alles mal mit dem Handy, habe mir als Halterung das SP Connect mit dem Vibrationsdämpfer als Ergänzung geholt .. und finde das genial. Hält Bombenfest, macht einen sehr guten Eindruck .. Leider passt die Hülle (habe ein altes iPhone 6s reaktivert) nicht ganz perfekt (Lautstärketasten habe ich noch separat "ausgeschnitten", weil da zuviel Druck drauf war).

Allerdings habe ich noch keine einzige App gefunden, die nicht extrem am Akku saugt ... getestet habe ich google maps, apple maps und sygic ...
 

kFk

Mitglied
Beiträge
95
Motorrad
R1 / Tenere700 / Felsberg XC
Probiers mal mit offline Maps und nur GPS / deaktiviertem Mobilfunk . Das saugt am meisten. Mein olles "Navihandy" (ohne SIM) wird per WLAN von meinem "Haupthandy" gefüttert und hält ohne Stromversorgung locker 4-5 Stunden navigieren durch.
 

Alex

🏍💨💨💨
Beiträge
1.198
Motorrad
'21er Sunny ABS

ExBrixtonDriver

Mitglied
Beiträge
452
Motorrad
Ein echt cooles Bike, keine Brixton
Probiers mal mit offline Maps und nur GPS / deaktiviertem Mobilfunk . Das saugt am meisten. Mein olles "Navihandy" (ohne SIM) wird per WLAN von meinem "Haupthandy" gefüttert und hält ohne Stromversorgung locker 4-5 Stunden navigieren durch.
Bei Sygic waren es Offline-Karten ... und ne Sim ist nicht drin :)
Hat sagenhafte 60 Minuten gehalten ... und bei dem iPhone wurde im letzten Jahr der Akku erneuert.
Irgendwie nicht prickelnd.
Ich sehe das aber auch mehr als Notlösung wenn ich irgendwo nicht mehr weiter weiß ... dann einschalten, checken wo es hingeht und wieder ausmachen ...
 
Beiträge
1.064
Motorrad
Felsberg 250, Benelli Imperiale 400
die nicht extrem am Akku saugt
ohne Stromversorgung locker 4-5 Stunden
Hat sagenhafte 60 Minuten gehalten
Wenn wir doch einen USB-Anschluss an dem Motorrad hätten...
Dass da noch keiner drauf gekommen ist, wäre doch voll praktisch...
🤔

(Nichts für ungut, vielleicht redet ihr von einem anderen Motorrad, welches nicht serienmäßig eine USB-Buchse hat :p )
 
Zuletzt bearbeitet:

Chemiepfuscher

Mr. Grummelkopp
Beiträge
1.199
Motorrad
Felsberg 125XC
…war bei mir das erste Teil, welches ich entfernt hatte, sogar noch vor den original Spiegeln!

🤔Die hätten sich bei meiner XC lieber den USB-Stecker sparen sollen, und dafür lieber das kleine Windschild zur Zierde ausrüsten können.
 

gnymfazz

Mitglied
Beiträge
345
Bei Sygic waren es Offline-Karten ... und ne Sim ist nicht drin :)
Hat sagenhafte 60 Minuten gehalten ... und bei dem iPhone wurde im letzten Jahr der Akku erneuert.
Irgendwie nicht prickelnd.
Ich sehe das aber auch mehr als Notlösung wenn ich irgendwo nicht mehr weiter weiß ... dann einschalten, checken wo es hingeht und wieder ausmachen ...
Ich meine, dass man in den Einstellungen die Aktualisierungsrate des GPS einstellen konnte (schon ewig her, dass ich da mal im Menü war). Das wird sich enorm auf den Akku auswirken.
 

Mathe

Mitglied
Beiträge
40
Motorrad
Felsberg
Feine Tipps dabei. Ich habe mal n Heatset bestellt und werde mal die Kombi "handy in der Jacke & Heatset" probieren, bevor ich mir was ran bastele.
Falls das nicht reicht, baue ich mir den SIGMA ROX 4.0 vom Rad ab. Der kann aber nur entlang eines Tracks über Komoot "routen"
Rox 4.0
 

Ähnliche Themen

Felsberg Umbau

Felsberg 125 Tagfahrlicht

Neue Felsberg Euro 5 springt schlecht an

Zündaussetzer oder Einbruch bei hoher Drehzahl

Cromwell Gabel federt nicht richtig

Oben