Crossfire X Korrosion

Hm đŸ€”
Dies Ding hier

Anhang anzeigen 25059

ist die Halterung fĂŒr den optionalen Sozius Sitz.
Das heißt es wird ab und an mal der GebĂ€cktrĂ€ger runtergenommen und der Sitz rauf usw.
Wenn ich da mit Lack rummache könnte das suboptimal aussehen.
Zumindest wenn Ich da drauf sprĂŒhe. 🙃
Mit schwarzem Rostschutz fein tupfen, Kunststoff-Unterlegschreibe,, Metall-Unterlegscheibe und Schraube.
Alternativ gibt's auch passende dĂŒnne TĂŒllen fĂŒr Kabel-DurchfĂŒhrungen ... etwa so wie das hier: https://www.amazon.de/GummidurchfĂŒhrung-GummitĂŒlle-Set-Leiterdichtung-Gummidichtung-Firewall-Lochstopfen/dp/B09DP2R122/ref=sr_1_57?keywords=tĂŒlle+fĂŒr+kabel&qid=1684384673&sprefix=TĂŒlle+fĂŒr+Kabel,aps,130&sr=8-57

Oder so was (https://www.amazon.de/sourcing-map-Zugentlastung-Kabelknickschutz-Innendurchmesser/dp/B07J9QJTH1/ref=sr_1_94?keywords=tĂŒlle+fĂŒr+kabel&qid=1684384827&sprefix=TĂŒlle+fĂŒr+Kabel,aps,130&sr=8-94=) und dann einfach abschneiden

Nachtrag:
Ich wĂŒrde das Loch so groß machen, dass eine TĂŒlle reinpasst und die Schraube dann durch die TĂŒlle geht. Dann kann die TĂŒlle nĂ€mlich draufbleiben!
 
Zuletzt bearbeitet:
Mit schwarzem Rostschutz fein tupfen, Kunststoff-Unterlegschreibe,, Metall-Unterlegscheibe und Schraube.
Alternativ gibt's auch passende dĂŒnne TĂŒllen fĂŒr Kabel-DurchfĂŒhrungen ... etwa so wie das hier: https://www.amazon.de/GummidurchfĂŒhrung-GummitĂŒlle-Set-Leiterdichtung-Gummidichtung-Firewall-Lochstopfen/dp/B09DP2R122/ref=sr_1_57?keywords=tĂŒlle+fĂŒr+kabel&qid=1684384673&sprefix=TĂŒlle+fĂŒr+Kabel,aps,130&sr=8-57

Oder so was (https://www.amazon.de/sourcing-map-Zugentlastung-Kabelknickschutz-Innendurchmesser/dp/B07J9QJTH1/ref=sr_1_94?keywords=tĂŒlle+fĂŒr+kabel&qid=1684384827&sprefix=TĂŒlle+fĂŒr+Kabel,aps,130&sr=8-94=) und dann einfach abschneiden

Nachtrag:
Ich wĂŒrde das Loch so groß machen, dass eine TĂŒlle reinpasst und die Schraube dann durch die TĂŒlle geht. Dann kann die TĂŒlle nĂ€mlich draufbleiben!
Vielen Dank. Beide Varianten machen echt Sinn 👍
 
Hallo,

habe eine Bj. 21 Crossfire, im MĂ€rz 22 gekauft und seitdem in Betrieb. Nach kurzer Zeit im Betrieb fingen die Felgenspeichen an zu korrodieren. Diese wurden dann im Herbst 22 auf Garantie getauscht. Jetzt im Mai sind sie wieder im selben schlechten Zustand. Es rosten mittlerweile weitere Anbauteile wie Schrauben, Buchsen und Schellen, sogar die Fahrgestellnummer. Gibt es jemanden mit Ă€hnlichen Problemen. Wohne nördlich in NĂ€he der ElbmĂŒndung, bekomme zu hören es liegt and der salzigen Luft. Ich habe in den letzten 8 Jahren an diesem Standort 6 verschiedene weitaus Ă€ltere MotorrĂ€der stehen gehabt die kein Problem mit dieser Umgebung haben. Alle standen immer im Trockenen. FĂŒr mich ist das einfach nur schlechte QualitĂ€t wie es aussieht.
Mein Sohn hat zwei Husqvarna Motocross-MotorrĂ€der von 2020, bei Beiden rosteten die Fahrgestellnummern am Rahmen von Anfang an, da diese nach dem Lackieren eingraviert wurden. Das liegt daran, daß es hochfester Crom-MolybdĂ€n-Stahl ist, der neigt zum Ansetzen von Flugrost, da hilft nen Tropfen Öl und drĂŒber wischen, fertig - nichts Ernstes. Alles Andere sieht schon etwas gammelig aus, sieht sehr nach Streusalz oder Änlichen aus, scheint du fĂ€hrst auch ĂŒber den Winter!? Diese Teile sind alle Standardteile (Schrauben, HĂŒlsen, Schellen etc.) die vom Markt eingekauft werden, da gibt es eigentlich keine QualitĂ€tsunterschiede, ob die bei Brixton oder anderen Herstellen angeschraubt werden. Meine Crossfire ist jetzt 2 Jahre alt und hat 7.000km drauf, ausser das mit der Rahmennummer, hat sie keinerlei Rost oder andere Korrosion ...
 
ZurĂŒck
Oben