Kontermutter am Kipphebel

stephan

Mitglied
Beiträge
17
Hallo zusammen.
Ich habe meine Brixtonn125 jetzt schon gut 4 Jahre.
Bisher bin ich auch zufrieden mit ihr.
Nur beim einstellen des Ventilspiels und das kontern der Kontermutter mit 18 Nm bin ich mir ein wenig unsicher ob es nicht zu fest ist.
Wenn ich mein anderes Bike im Vergleich hole mit einer 5 mm schraube zum einstellen, wollen die sage und schreibe nur 7 Nm Anzugsmoment.
Und bei der Brixtonn125 mit 6mm dann 18Nm ist natürlich ein enormer Sprung.
Ich meine es funktioniert ja und es ist nichts abgebrochen aber manchmal denk ich so 14-15 würden auch reichen oder mache ich mir umsonst Gedanken.
Gruß an alle.
 

stephan

Mitglied
Beiträge
17
Mit den 18 Nm hab ich halt hier aus dem Forum bzw bei Youtube die halt an einer Brixton 125 schrauben.
Würde mich mal interessieren was das Werkstattbuch sagt.
Hat es jemand von euch?
Danke schon mal für die Antworten.
 

simon77

Mitglied
Beiträge
312
Motorrad
Brixton Cromwell 125
Nachdem ich den Pandikow gerade bekommen habe:
Ventildeckel Schraube: 10 Nm
Ventilspieleinstellschraube: 15 Nm

Mir kommen die 18 Nm auch recht viel vor, hat bei mir aber auch bei beiden Ventilen geklappt. Zumindest ist die Verschraubung Stahl auf Stahlt und nicht z.B. in Alu.

LG Simon
 
Oben