Kommunikation via Funk

CaptainBlubber

Mitglied
Beiträge
7
Hallo Leute,

noch habe ich ja keine Mobbed. Da sowohl meine Regierung als auch ich mit einem 2-Rad ausgestattet werden wollen, mal eine Frage bzgl. Kommunikation.

Verwendet jemand von Euch Funk, um mit Mitfahrer zu kommunizieren? Ist das sinvoll und eher angenehm oder eher lästig?

Schöne Grüße

CB
 

Stefan65

Zwergenmoppedfahrer
Beiträge
3.787
Motorrad
Ktm 1290 SD, Brixton crossfire XS 125
Verwendet jemand von Euch Funk, um mit Mitfahrer zu kommunizieren? Ist das sinvoll und eher angenehm oder eher lästig?

Schöne Grüße

CB
Nutze seit 9 Jahre intercom. Zuerst aufgrund einer "China"80 Euro Lösung nur gegenseitig.
Mittlerweile Sena und bei Gruppenfahrten gerne auch mit mehreen TEilnehmern.
Mich stört das nicht
 

El Hobbit

Stolzer B196er 😉
Beiträge
347
Motorrad
Cromwell - Black Pearl
Nutze seit 9 Jahre intercom. Zuerst aufgrund einer "China"80 Euro Lösung nur gegenseitig.
Mittlerweile Sena und bei Gruppenfahrten gerne auch mit mehreen TEilnehmern.
Mich stört das nicht
Mein Sena ist schon recht brauchbar aber für Musik untauglich... Kostet ~90€ bei Louis...20210927_215211.jpg
 

simon77

Mitglied
Beiträge
552
Motorrad
Brixton Cromwell 125
Ich verwende das Cardo Freecom 4+ zur Kommunikation mit meiner Sozia - klappt super :) 👍
Über 80 km/h wird die Kommunikation aufgrund der Windgeräusche mühselig, im Stadtverkehr aber klappt's super.
Musik & Radio hören geht auch bestens, sogar auf der Autobahn.

Ein Tipp noch: nimm Ohrstöpsel (Gehörschutz), dann wird der Motor leicht unterdrückt und man versteht die Stimmen tatsächlich besser.
 

Ähnliche Themen

Neuanschaffung nach langer Abstinenz

Geschwindigkeitsanzeige

Lange Strecken auf der 250

Felsberg Meine Felsberg ist kaputt :( - Seitenteil fällt ab.

Cromwell Windschild Puig im Einsatz ?

Oben