Klackern beim Schieben

Konstantin

Mitglied
Beiträge
6
Hi Leute,
ich habe vor ein paar knapp einer Woche meine Kette gespannt ( auf 28mm und ) und habe jetzt beim schieben ein regelmäßiges knacken gehört, wenn ich im Leerlauf bin. Ich habe seid dem ca. 500km hinter mir.
Hilfe wäre super, da ich mich noch wirklich nicht gut auskenne.
LG
 

RinKur

Rasendes Rennschnecken-Mädchen
Beiträge
1.412
Motorrad
Motron Ideo 125
Ist das Geräusch nur beim Schieben? Nur im Leerlauf?
Was meinst du mit regelmäßigen? Gefühlt "jedes Kettenglied" knackt oder so nach jedem halbe Meter?
 

Konstantin

Mitglied
Beiträge
6
Oh klar, ich hätte genauer sein soll, so ca. alle 15 bis 20 cm kommt ein mittellautes klacker Geräusch. Das ist im Leerlauf und bei gezogener Kupplung. Beim fahren ist es mir nicht aufgefallen.
 

RinKur

Rasendes Rennschnecken-Mädchen
Beiträge
1.412
Motorrad
Motron Ideo 125
Bock sie mal auf und entfernt mal die Abdeckungen, sodass du die Ritzel und Kette sehen kannst. Dann mal Hinterrad drehen (im Leerlauf) und schauen, wo es klackert.
Wenn es nicht klackert, kann es auch an der Abdeckung liegen z.B. mit zu langer Schraube am Kettenblech. Aber die wäre von Tag 1 an aufgefallen, wenn sie denn richtig drin war.
 

Argilas von Phaalen

In der Ruhe liegt die Kraft!!
Beiträge
2.341
Motorrad
Felsberg 125 mattschwarz!!
Hey ihr seid SUPER, dass das so schnell geht habe ich nicht erwartet. Danke, ich werde möglichst schnell die Kette einstellen, wen sich nichts tut frage ich mal in der Werkstatt und melde mich dann.
Nochmal DANKE :)
Bitte gern geschehen, ja mach das ! Und denke daran das wenn du die Kette auf dem Hauptständer spannst sie immer etwas lockerer lässt da sie im belassteten Zustand (also wenn das Mopped vom Ständer unter ist) sich noch etwas Spannt! 😉 😉 😉 😉 ✌️
 

Chemiepfuscher

Mr. Grummelkopp
Beiträge
515
Motorrad
Felsberg 125XC
Das gleiche Geräusch hatte ich damals auch anfänglich, bis ich dann den kompletten Kettensatz bei ~500km getauscht hatte.
Bei mir waren da einige Kettenglieder ab Werk schon „steif“, und das komische Ritzel…
Seit dem habe ich „ruhe“ an der Kette (dafür aber andere neueNebengeräusche 😉)
 

simon77

Mitglied
Beiträge
449
Motorrad
Brixton Cromwell 125
Ich tippe auch auf steife Kettenglieder. Das ist eine Sache, die man eh ab und an (z.B. beim Kettenspiel einstellen) überprüfen sollte.
Z.B. einfach an die "durchhängende" Kette greifen, mit einer Hand versuchen 2-3 Glieder zu bewegen und sich so die ganze Kette entlang zu tasten.
 

Konstantin

Mitglied
Beiträge
6
Hi, tut mir leid ,dass ich mich erst jetzt melde, wollte nur mal danke sagen. Ich habe die Kette neu gespannt und alles ist wieder gut. Mir ist wohl damals nicht aufgefallen, dass beim festziehen der Achsmutter sich alles wieder verändert hat. Naja, die brixton eben... 😅
Jetzt ist alles gut, danke nochmal für die vielen schnellen Antworten.
LG
 

NickBrick

Mitglied
Beiträge
149
also dieses „Glücksrad“ Klackern beim Schieben im Leerlauf, das hatte ich von Anfang an, egal mit welcher Kettenspannung, und auch mit der neuen Kette, das Geräusch kommt nur beim Schieben, beim Fahren ist es nicht da. Ich orte das Geräusch vom vorderen Ritzel, aber es ist definitiv nicht die Kettenspannung, zuwenig Spiel fphrt eher zu einem Jaulen…..
 

NickBrick

Mitglied
Beiträge
149
….ist nicht die Kette…..oder nicht die Kette allein. Das Geräusch kommt so alle 20-30cm beim Schieben…..klack………………klack……………..klack………..

Das komische ist dass man das nur beim Schieben hört, Spiel an der Kette ist dabei ja sowieso genug, weil keiner auf der Maschine sitzt…..
 

simon77

Mitglied
Beiträge
449
Motorrad
Brixton Cromwell 125
Das Spiel vom Ritzel ist mir letztens auch aufgefallen:

Sowohl Ritzel als auch Kettenblatt haben bei mir deutlich seitliches Spiel, aber garkein Spiel in Drehrichtung.
Keine Ahnung ob das normal ist, egal, oder bedenklich ...

Ist bei dir die Kette in der Flucht?
 

Ähnliche Themen

Motorschaden oder Bremsdefekt??

Felsberg125 Klackern

Fazit: Die ersten 500km

Qulität? Fremdwort bei Brixton

Felsberg Bei Neukauf Probleme: Übeltäter die Sicherung!

Oben