Kaufentscheidung Chromwell oder Felsberg

H

Heiko

Gast
Hallo, ich bin neu hier und wollte mich kurz vorstellen.
mein Name ist Heiko bin 43 Jahre komme aus dem Saarland und überlege mir eine Cromwell oder Felsberg zu kaufen ,nur leider kann ich mich nicht richtig entscheiden. Finde beide sehr schön.
Die Sunway ist auch sehr schön aber Denke die anderen zwei sind bequemer.
Ich bräuchte das Moped für auf die Arbeit und ab un an ein wenig durch die Lande um zu entspannen. Könnt ihr mir eure Erfahrung oder Empfehlungen nennen ob Sie was taugen und auf Dauer halten oder besser was anderes kaufen.
Stehe halt auf alt . Die Mash dirt Track ist auch schön . Bin 185 groß.
Vorab danke für eure Hilfe Und schöne Weihnachten
 

Der Raucher

Ölfinger
Beiträge
12.485
Motorrad
Cromburn 125
Moin Heiko,

die Unterschiede zwischen Felsberg und Cromwell sind minimal (Bereifung, Lenker, Stoßdämpfer hinten, Auspuff und Farbe). In der aktuellen internationalen Versorgungslage empfiehlt es sich, im Zweifelsfall, das Moped zu kaufen, welches verfügbar ist.

Wenn du dich hier im Forum ein wenig einliest, wirst du sehen, dass es bisher keine ernsthaften Probleme mit den Brixtons gab.
Die fehleranfälligsten Bereiche sind (im Großen und Ganzen) 1. die Elektrik durch (manchmal !) schlecht verstöpselte/verschraubte Verbindungen und 2. (ebenfalls manchmal/selten) im Werk nicht ordentlich angezogene Schrauben. Die Wahrscheinlichkeit, damit Probleme zu bekommen, steht und fällt mit der Qualität der ausliefernden Werkstatt. Es kann nicht schaden, diese Bereiche auch selbst einmal in Augenschein zu nehmen.
Die allermeisten Mitglieder hier fahren sorglos durch die Gegend (auch, wenn Länge und Emotionalität mancher Threads manchmal anderes vermuten lassen).
Was wir hier noch nie hatten, waren Motorschäden/Rahmenbrüche/Kabelbrände/... (also wirklich ernsthafte Probleme).
Richtige Langzeit-Erfahrungen gibt es noch nicht. Die Brixtons sind ja erst 4 Jahre auf dem Markt.

Zur Mash kann ich nichts sagen, weiß allerdings, dass es Händler gibt, die Mash wegen ernster und anhaltender Qualitätsmängel wieder aus dem Programm genommen haben.

Und: solltest du Fragen/Probleme haben, kannst du dich fest darauf verlassen, dass dir hier im weltbesten Forum geholfen wird!
Das kann kaum eine andere Marke von sich behaupten!
Also: Fragen? Fragen!
 
Zuletzt bearbeitet:

Argilas von Phaalen

In der Ruhe liegt die Kraft!!
Beiträge
4.073
Motorrad
Rayburn/ BluesBike!
Denke die anderen zwei sind bequemer.
Hallo Heiko, herzlich Willkommen in der Brixton Bande!;)

Ja,bequemer sind sie beide aber die Felsberg ist gegenüber der Cromwell etwas höher und die Stollenreifen sind etwas gewöhnungs bedürftig! Durch die etwas härteren Stoßdämfer geht die Felsberg nicht ganz so in die "Knie" als die Cromwell was die Felsberg wieder etwas bequemer macht für grössere Menschen, meiner Meihnung nach! ;);););)
 
H

Heiko

Gast
Vielen Dank für eure Hilfe🤩 echt super hier 👍👍 dafür allein müsste ich mir ne Brixton kaufen.
Ergänzung ()

Moin Heiko,

die Unterschiede zwischen Felsberg und Cromwell sind minimal (Bereifung, Lenker, Stoßdämpfer hinten, Auspuff und Farbe). In der aktuellen internationalen Versorgungslage empfiehlt es sich, im Zweifelsfall, das Moped zu kaufen, welches verfügbar ist.

Wenn du dich hier im Forum ein wenig einliest, wirst du sehen, dass es bisher keine ernsthaften Probleme mit den Brixtons gab.
Die fehleranfälligsten Bereiche sind (im Großen und Ganzen) 1. die Elektrik durch (manchmal !) schlecht verstöpselte/verschraubte Verbindungen und (ebenfalls manchmal/selten) 2. im Werk nicht ordentlich angezogene Schrauben. Die Wahrscheinlichkeit, damit Probleme zu bekommen, steht und fällt mit der Qualität der ausliefernden Werkstatt. Es kann nicht schaden, diese Bereiche auch selbst einmal in Augenschein zu nehmen.
Die allermeisten Mitglieder hier fahren sorglos durch die Gegend (auch, wenn Länge und Emotionalität mancher Threads manchmal anderes vermuten lassen).
Was wir hier noch nie hatten, waren Motorschäden/Rahmenbrüche/Kabelbrände/... (also wirklich ernsthafte Probleme).
Richtige Langzeit-Erfahrungen gibt es noch nicht. Die Brixtons sind ja erst 4 Jahre auf dem Markt.

Zur Mash kann ich nichts sagen, weiß allerdings, dass es Händler gibt, die Mash wegen ernster und anhaltender Qualitätsmängel wieder aus dem Programm genommen haben.

Und: solltest du Fragen/Probleme haben, kannst du dich fest darauf verlassen, dass dir hier im weltbesten Forum geholfen wird!
Das kann kaum eine andere Marke von sich behaupten!
Also: Fragen? Fragen!
Vielen Dank für eure Hilfe🤩 echt super hier 👍👍 dafür allein müsste ich mir ne Brixton kaufen.
Ergänzung ()

Vielen Dank für eure Hilfe🤩 echt super hier 👍👍 dafür allein müsste ich mir ne Brixton kaufen.
Ergänzung ()


Vielen Dank für eure Hilfe🤩 echt super hier 👍👍 dafür allein müsste ich mir ne Brixton kaufen.
Ergänzung ()

Sind beide lieferbar und die Felsberg ist in Oliv sehr schön und die chromwell in grau finde ich cool.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Der Raucher

Ölfinger
Beiträge
12.485
Motorrad
Cromburn 125
dafür allein müsste ich mir ne Brixton kaufen.
Und wir sollten KSR mal 'ne Rechnung für Berater-Tätigkeit schicken!

Sind beide lieferbar
Wirf 'ne Münze!
Kurz bevor der Taler landet, wirst du merken, dass du dir wünscht, dass diese oder jene Seite oben liegt. ;)


Ansonsten ist es kein Problem, eine Felsberg in Richtung Cromwell (oder umgekehrt) umzubauen...
 

kayburn

Alles wird gut !!
Beiträge
2.104
Motorrad
Rayburn
Kauf dir eine Rayburn 😜
Ich weiß, war jetzt nicht hilfreich 😀
Aber die Technik ist bei allen identisch und wirklich überschaubar, bisher bringt mich meine Brixton zuverlässiger zur Arbeit als der ÖPNV ( musste letzte Woche um 5:00 früh erst mal eine 1/2h laufen, da einfach keine Bahn kam, und es sehr glatt auf den Straßen war, da fahre ich nicht)
Ergänzung ()

 
Zuletzt bearbeitet:

BRIXWOLF

Mitglied
Beiträge
930
Motorrad
Saxby/Chromwell 250
Wie schon mehrmals geschrieben, können dir andere nicht zu einem guten Geschmack raten.

Ich habe einen Finanztipp der die Folgekosten betrifft und dir die Entscheidung vielleicht einfacher macht, sofern dir die Bikes gleich "lieb" sein sollten:

Schau dir Vorder- UND Hinterraddimensionen an und vergleiche mal Onlinepreise, Verfügbarkeit UND Markenauswahl. In dem ein oder anderen Fall hängst du vielleicht auf sündhaft teuren Reifen und hast keine/wenig Auswahl - irgendwann musst du tauschen!
 

Der Raucher

Ölfinger
Beiträge
12.485
Motorrad
Cromburn 125
Die Reifen-Dimensionen sind bei Cromwell und Felsberg identisch (vorne 100/90-18, hinten 120/80-17).
Bei den Felsberg-Stollenreifen ist (naturgemäß) die Auswahl an Alternativen kleiner.

Deutlich schwieriger ist das bei den zölligen Reifen der Sunray/Rayburn(/Haycroft).
 

Flat Eric

Machen ist wie wollen , nur krasser
Beiträge
1.773
Motorrad
Cromwell 250 ccm
Die Felsberg ist 15mm höher und hat etwas mehr Federweg , zusammen mit der Trialbereifung ist die etwas Geländetauglicher als eine Cromwell , aber beileibe noch keine Enduro .
Wenn du also planst auch mal abseits durchs Gelände/Kiesgrube etc. zu fahren ist das die bessere Wahl .

Die Cromwell ist ein sogen. Scrambler mit dem man auch mal Feldwege fahren kann , mehr nicht , die Blockstollenreifen sind nur begrenzt Geländetauglich und aber auf der Strasse völlig brauchbar .

Die Chromwell sieht bewusst sehr retro nach 70er Jahre aus , die Felsberg mit dem Auspuff und der Upsidedown Gabel halt moderner .
Mehr ist da m.E. nicht .
 
Zuletzt bearbeitet:
H

Heiko

Gast
Ok , ja das mit der Leistung stimmt aber denke die Brixton ist mehr zum entspannen .
mal sehen ich schau sie mir in Ruhe an und entscheide dann .
danke an alle für die super nette Hilfe 🤩👍
 

Katerhai

Mit Glied
Beiträge
1.779
Motorrad
2021er Sunray ABS 1997er Yamaha Virago
Vielleicht kann noch die Frage nach ABS ja oder nein einen Ausschlag geben. Ohne ABS ist dss Moped ne ganze Ecke günstiger. Würde mir im Nachhinein reichen. Ohne das ich da jetzt ein Faß aufmachen möchte... Mein Zweitmoped hT hinten sogar nur Trommelbremse. Und das geht auch. In der Leistungsklasse..

Beste Grüße aus Koblenz, Ivo
 

Der Raucher

Ölfinger
Beiträge
12.485
Motorrad
Cromburn 125

Ähnliche Themen

Felsberg Kaufempfehlung/Langzeitbericht Flesberg 125 2021

Oben