Hobbyschützen..... Welches Red Dot bis 20m ???

Faxi

Leergut..... seit wann ist leer gut?
Beiträge
944
Motorrad
Brixton Sunray
Moin Jädels und Mungs,

Mal etwas anderes, wollte dies auch mal in "andere Hobbies" posten, aber das kommt noch 😁
Bin eigentlich schon immer ein großer Freund von Luftdruckwaffen gewesen und liebe Scheibenschießen. Auch mal ausgedehnt plinkern auf Dosen, Klappziele und Kronkorken....
Naja, lange Rede kurzer Sinn.....

Möchte nun auf meinen Weihrauch .22 LEP Bull Barrel ein Red Dot verbauen.
Nun habe ich unzählige Foren durchgelesen und wie es immer so ist, man kommt einfach auf keinen grünen Zweig!

Also, meine Frau und ich schießen rein aus Spaß, nicht vereinsmäßig, der kleine innere Wettkampf. Das reicht uns soweit ;-)

Was will ich, also auf max. 20 Meter wird geschossen und ich möchte gern ein Red Dot auf einen meiner Revolver haben. ABER, es gibt wie so oft zu viele Meinungen und noch mehr Angebote.....

Es soll ein günstiges sein, also max. so 80,-
1x Vergrößerung und ein schön scharfer Dot mit möglichst 2-3 MOA. Ein offenes soll es auch jeden Fall auch sein.

Nun die Frage an die Pro´s, welches kann da in Frage kommen?

Ich schieße seit fast 3 Jahrzehnten aber eben noch nie mit einer Optik. Daher eben absolut keine Ahnung was dafür ausreichend sein könnte und eben fehlende Vereinsfachkenntnis dazu....

Wer kann da was aussagekräftiges empfehlen?
 
Zuletzt bearbeitet:

Argilas von Phaalen

In der Ruhe liegt die Kraft!!
Beiträge
2.341
Motorrad
Felsberg 125 mattschwarz!!
Moin Jädels und Mungs,

Mal etwas anderes, wollte dies auch mal in "andere Hobbies" posten, aber das kommt noch 😁
Bin eigentlich schon immer ein großer Freund von Luftdruckwaffen gewesen und liebe Scheibenschießen. Auch mal ausgedehnt plinkern auf Dosen, Klappziele und Kronkorken....
Naja, lange Rede kurzer Sinn.....

Möchte nun auf meinen Weihrauch .22 LEP Bull Barrel ein Red Dot verbauen.
Nun habe ich unzählige Foren durchgelesen und wie es immer so ist, man kommt einfach auf keinen grünen Zweig!

Also, meine Frau und ich schießen rein aus Spaß, nicht vereinsmäßig, der kleine innere Wettkampf. Das reicht uns soweit ;-)

Was will ich, also auf max. 20 Meter wird geschossen und ich möchte gern ein Red Dot auf einen meiner Revolver haben. ABER, es gibt wie so oft zu viele Meinungen und noch mehr Angebote.....

Es soll ein günstiges sein, also max. so 80,-
1x Vergrößerung und ein schön scharfer Dot mit möglichst 2-3 MOA. Ein offenes soll es auch jeden Fall auch sein.

Nun die Frage an die Pro´s, welches kann da in Frage kommen?

Ich schieße seit fast 3 Jahrzehnten aber eben noch nie mit einer Optik. Daher eben absolut keine Ahnung was dafür ausreichend sein könnte und eben fehlende Vereinsfachkenntnis dazu....

Wer kann da was aussagekräftiges empfehlen?
:oops::oops: Sei mir nicht böse Faxi ,aber an eine Druckluftwaffe nen Red Dot zu machen ist für mich wie Stützräder an die Brixton zu schrauben!;);););)
 

Clearfix

NATO-Ralley
Beiträge
2.114
Motorrad
Cromwell „Cromray“ + Cromwell „General Lee“
Vortex Viper, aber das liegt mit 250€ weit über den angepeilten max. 80€. Aber Vortex ist das einzige was man noch halbwegs als ernsthaft betrachten kann. Alles was günstiger ist sind m.M. nach nur Softairstylingprodukte welche man sich auch schenken kann.
 

Stefan65

Zwergenmoppedfahrer
Beiträge
3.625
Motorrad
Ktm 1290 SD, Brixton crossfire XS 125
Meine ehemalige ist eine Colt Python 357.
Die macht schon Spaß. :)
Aber ohne extra "Ziel"vorrichtung.
Luftdruckwaffen zuletzt mit 15, später dann 22 er und dann richtig.
Aber mittlerweile aufgegeben.
War ein sehr teurer Spaß
 

Argilas von Phaalen

In der Ruhe liegt die Kraft!!
Beiträge
2.341
Motorrad
Felsberg 125 mattschwarz!!
Alles gut,
Hast Du mal mit einem anständigen LEP Revovler geschossen und die Reichweite erhöht.... ?;)
Ähm nö! Habe nur mit Luftgewehren geschossen! Mein Letztes war die Diana 27 !!😁😁;);)
1633354986698.png
Ergänzung ()

Mein Post war auch mehr scherzhaft gemeint! Kann mir schon vorstellen das die ein wenig verreißt!;););)
Damit Brixton wenigstens 1x im Thread auftaucht!!😜😜😜
 
Zuletzt bearbeitet:

Faxi

Leergut..... seit wann ist leer gut?
Beiträge
944
Motorrad
Brixton Sunray
Sehr gut!
Nun finden alle, die ein Rotpunktvisier für Ihre Brixton suchen diesen Thread! 👍

LG D.

😂 😂
Ergänzung ()

Mein Post war auch mehr scherzhaft gemeint! Kann mir schon vorstellen das die ein wenig verreißt!;););)

Schätzelein, alles bestens...... 😂👍😘😘

Muss mir zugestehen, dass ich wohl jetzt langsam mit einer Brille zurecht kommen muss...... Daher möchte ich einfach gern
mal auch etwas elektronisches auf den Waffen probieren. 👍 ;)

Werde meine Kammer sicherlich auch mal posten, aber hier möchte ich ein gern eine Anregung bekommen, was wohl sinnig ist.
Bin im "CO2Air" Forum seit über 10 Jahren präsent und man bekommt selbst dort so unpraktische Antworten....

Klar, günstig bei Optiken ist immer so eine Sache!
Ich suche sowas wie die BRIXTON, was brauchbares welches auch Spaß und Sinn macht für wenig Kohle ;)




Hier habe ich auch noch eine Diana, allerdings "Mod.23"

😁👍
 

Anhänge

  • IMG_20211004_165305.jpg
    IMG_20211004_165305.jpg
    132 KB · Aufrufe: 3
Zuletzt bearbeitet:

Flat Eric

Mitglied
Beiträge
786
Motorrad
Cromwell 250 ccm
Brille zum schiessen mit Kurzwaffe ist schon sehr speziell , das Visier ist für Lesebrille zu weit weg und für Fernbrille zu nah Ich habe mich mit solche Billigbrillen aus dem Drogeriemarkt an die richtige Stärke rangetastet und es geht jetzt mit deutlich besser , das Problem ist ja man muss damit ja auch noch das Ziel scharf sehen können .
war noch nicht fertig.....:rolleyes:
Ich benutze dafür eine Halbbrille die oben keinen Rahmen hat , unten fürs Visier , oben drüber , da sind meine Lichter noch oK , für das Ziel .
 
Zuletzt bearbeitet:

Flat Eric

Mitglied
Beiträge
786
Motorrad
Cromwell 250 ccm
:rolleyes: Aber bei Mehrdistanz oder PPC Disziplinen (BDMP) unter Zeitdruck mit Nachladen und Stellungswechsel sieht das anders aus .
 

hunter169

Mitglied
Beiträge
146
Motorrad
Crossfire 125xs,Bx 125
Hab ich auch...vor Jahren einige bekommen. Daher jede Menge Ersatzteile. Hier mein "Wehrsportkarabiner"16334403963382003627851436804663.jpg
 

Sightron

Kneipen Racer
Beiträge
132
Motorrad
Sunray
Ich habe viele Rotpunktvisiere im Einsatz. Quer durch alle Kaliber von 22.lfb bis Kal.12 in der Preisklasse von ca 150 bis 300 €. Habe vor einiger Zeit mal ein Review gemacht über Falke, Docter Sight und Burris Mini Red Dots

Vergleich Mini Red-Dots - Wiederladeforum.de

Aber für Luftgewehr würd ich auch günstiger gehn, obwohl der Prellschlag bei Knickern auch nicht ohne ist
Ergänzung ()

Würd mal nach UTG gucken, haben in der Schützenszene jetzt nicht den allerbesten Ruf aber doch besser als no Name China
 
Zuletzt bearbeitet:

Ähnliche Themen

Update zur Swiss Brixton Bikergirl

Tour 2400 km Tour "der Nase nach"

Oben