Hallo aus'm Pott

ilspirito

Mitglied
Beiträge
5
bin Lui aus Dortmund, fahre einige Moppeds ,Harley, Honda und Suzuki.
Da ich immer mal einen 70er Jahre Style Scrambler in meine Sammlung aufnehmen wollte,hat mich die neue Mash Dirt Track 125ccm dazu verleitet, diese zu bestellen.

Mash? Warum dann ins Brixton Forum?
Ganz einfach,beide Marken sind zumindest im unteren ccm Bereich baugleich,bis auf ein paar visuellen Ausnahmen. Motoren kommen wohl aus dem Hause Qingqi, vlt. sogar beide Moppeds komplett, zumindest die Mash wird dort komplett gebaut.
Teile sind von beiden Mopeds untereinander kompatibel
Und ein gut besuchtes Mash Forum gibt es nicht.
Deshalb bin ich nun hier und lese fleißig mit.

Von daher Gruß aus Dortmund
 
H

HOLLADAU

Servus Lui!
Das mit der Gleichheit von Mash und Brixton ist etwas weit hergeholt. Die Mash-Motoren sind Suzuki-Lizenzmotoren, die von Brixton Honda und auch sonst gibt's nicht viel Kompatibilität zwischen den beiden Marken. Die Mash sind tatsächlich von Jinan Qingqi, sollte auch so in deinen Papieren stehen und kann man auch auf der Homepage in China sehen Retro_Products_Jinan Qingqi Motorcycle Co.,Ltd.. Von Brixton ist da weit und breit nichts in Sicht.
Aber ich verstehe, dass du ein nettes Retro-Forum suchst. Das von Mash ist ja durch den Betreiber völlig niedergewirtschaftet und unbesuchbar gemacht worden. Genauso wie das alte Mash-Forum.
Hier bist du gut aufgehoben.
 

SeriousSam

Mitglied
Beiträge
176
Motorrad
BX 125 X Felsberg
Und welcher Motor von Honda wäre das?
Am besten gleich mit Motorcode.
 
H

HOLLADAU

Servus Sam!
Das ist doch allgemein bekannt, dass die Brixton-Motoren Lizenznachbauten von alten Honda-Motoren sind, wie sie in China millionenfach verbaut werden. Genauso wie in der Mash der millionenfach nachgebaute Suzuki GN Motoren drin ist.
Wenn du genaueres weisst, gerne. Ich bin kein Guru.
Dein etwas schnippischer Unterton auf meine Posts missfällt mir etwas. Aber das gibt es offenbar in jedem Forum. Mei.
 

SeriousSam

Mitglied
Beiträge
176
Motorrad
BX 125 X Felsberg
Sollte nicht schnippisch klingen, hab wohl zu wenig Emojis verwendet ;)
Das mit Honda wär mir neu, gefertigt wird die Brixton ja von einem chinesischen Jointventure an dem Suzuki als Motorenlieferant beteiligt ist.
Falls du Quellen hast zu der Geschichte mit Honda würde mich das wirklich interessieren, selbst hab ich dazu nichts gefunden.

Meines Wissens nach ist der Motor eine Lizenzfertigung von Suzuki, Getriebe und Kupplung von Honda.


Ich such mal weiter, im Zweifel kann man ja einen neuen Thread aufmachen um Infos, Quellen etc. zu sammeln, hier ists ziemlich OT.
 

ilspirito

Mitglied
Beiträge
5
Servus Lui!
Das mit der Gleichheit von Mash und Brixton ist etwas weit hergeholt. Die Mash-Motoren sind Suzuki-Lizenzmotoren, die von Brixton Honda und auch sonst gibt's nicht viel Kompatibilität zwischen den beiden Marken. Die Mash sind tatsächlich von Jinan Qingqi, sollte auch so in deinen Papieren stehen und kann man auch auf der Homepage in China sehen Retro_Products_Jinan Qingqi Motorcycle Co.,Ltd.. Von Brixton ist da weit und breit nichts in Sicht.
Aber ich verstehe, dass du ein nettes Retro-Forum suchst. Das von Mash ist ja durch den Betreiber völlig niedergewirtschaftet und unbesuchbar gemacht worden. Genauso wie das alte Mash-Forum.
Ergänzung ()

Hallo HOLLADAU, danke für die Info,kannst Du mir mal bitte sagen welcher Motor bei der Brixton verbaut wird?

Suzuki GN 125 China Kopie = K157FMI
Honda CG125 China Kopie = 156FMI


Danke.
 

ilspirito

Mitglied
Beiträge
5
Okay, danke für die Info. Ich wusste nicht dass er bereits aus dem Forum ausgetreten ist .kann mir denn noch jemand diese Frage beantworten welcher Motor genau verbaut ist mit Kennzeichnung.
 

ilspirito

Mitglied
Beiträge
5
Ok, danke für die Info,somit war die Aussage von HOLLADAU richtig,das es sich bei der Brixton um einen China Honda Motor handelt .
156/157 FMI ist eine Honda CG Motor Kopie. Im Gegensatz zum K157FMI, wie er in meiner Mash 125 verbaut ist,welcher eine Suzuki GN Motor Kopie ist.
 

SeriousSam

Mitglied
Beiträge
176
Motorrad
BX 125 X Felsberg
Bei manchen steht auch Suzuki, Honda, Yamaha und noch ein paar andere. Darauf würde ich mich nicht verlassen.
 

Roadster

Mitglied
Beiträge
18
Naja, ob jetzt Honda oder Suzuki spielt für mich nicht die ganz große Rolle. Insgesamt ein zuverlässiger guter alter japanischer Motor. Das wiederum gefällt mir in so einem Spielzeug echt gut. Damit hab ich auch im Auto gute Erfahrungen gemacht. :cool:
 

Ähnliche Themen

  • Hallo aus Gießen

    Hallo aus Gießen: Gude, Ich bin der Marc und hatte im Januar mit dem B196 begonnen. Mir gleichzeitig eine Cromwell in schwarz bestellt. Dann kam dieser blöde Virus und mein...
  • Hallo aus Zürich!

    Hallo aus Zürich!: Hallo alle zusammen ! habe heute meinen Bx125x gekriegt mein erstes Motorrad. Einen tag vor meinem Geburtstag und ich bin überglücklich bin einpaar runden...
  • Hallo aus Mainz

    Hallo aus Mainz: Servus, mein Name ist Frank, 55 Jahre und Dank der Neuen Regelung bezüglich Autoführerschein in den Genuß gekommen mir eine 125 zulegen zu dürfen... nun auf...
  • Hallo aus dem Münsterland

    Hallo aus dem Münsterland: Ich möchte mich an dieser Stelle kurz vorstellen. Seit langer Zeit fahren wir wieder Motorrad. Meine Frau fährt eine 125er Felsberg und ich eine 250er...
  • Hallo aus der Pfalz

    Hallo aus der Pfalz: Hallo Brixton-Gemeinde, Ich wollte mich jetzt auch mal vorstellen, nachdem ich hier so gut wie alle Threads durchgelesen habe. Ich komme aus Ludwigshafen...
Oben