Hallo aus dem Schwabenland

Roadking

Neues Mitglied
Beiträge
3
Bin der Rainer und bin,auf der Suche nach einer 125er für meine Frau, auf Brixton-Motorräder gestossen.Sie hat sich in das Retrostyling verliebt und will nichts anderes. Momentan übt sie auf einer Yamaha SR125 Bj. 1998.
Ich möchte aber unbedingt ein Motorrad mit ABS für sie und habe von Brixton aktuell die Info erhalten, dass die BX125 voraussichtlich ab März-April 2019 mit ABS erhältlich sein wird. Also wird der Kauf ins Frühjahr verschoben und dann kanns losgehen mit den gemeinsamen Ausfahrten.

Viele Grüsse aus dem Schwabenland
 

Brixtonfan

Mitglied
Beiträge
747
Motorrad
Cromwell 125 blau
Bin der Rainer und bin,auf der Suche nach einer 125er für meine Frau, auf Brixton-Motorräder gestossen.Sie hat sich in das Retrostyling verliebt und will nichts anderes. Momentan übt sie auf einer Yamaha SR125 Bj. 1998.
Ich möchte aber unbedingt ein Motorrad mit ABS für sie und habe von Brixton aktuell die Info erhalten, dass die BX125 voraussichtlich ab März-April 2019 mit ABS erhältlich sein wird. Also wird der Kauf ins Frühjahr verschoben und dann kanns losgehen mit den gemeinsamen Ausfahrten.

Viele Grüsse aus dem Schwabenland
Hi willkommen,
ABS ist bestimmt sicherer vorallem bei nasser fahrbahn.
Hätte auch gerne ABS
lg:)
 

Roadking

Neues Mitglied
Beiträge
3
Leider nein,dazu gab`s keine Info. Denke aber dass mit 300-400€ Mehrpreis zu rechnen ist.
 

Sucheingaben

brixton mit abs

Ähnliche Themen

Oben