Gelbe Motorleuchte ist an

Dieses Thema im Forum "Brixton BX 125 / BX 125 R / BX 125 X" wurde erstellt von Sanic007, 19.06.2017.

  1. DieselDriver

    DieselDriver Mitglied

    Beiträge:
    461
    Mir passierte das 300 Meter nach dem Kaltstart an der Ampel. Vielleicht eine fehlerhafte Regelung der ECU.
     
  2. Brickwall666

    Brickwall666 Mitglied

    Beiträge:
    59
    Ok ...aber da nur einmal ein Zufall beim Kupplung ziehen ?- wäre vielleicht auch ohne Kupplung ziehen passiert. Während bei Hujiku ja auch das Schalten knallt. Das wäre dann eher die Einstellung der Kupplung.
    Na wir werden sehen...
     
  3. Sk8 279

    Sk8 279 Mitglied

    Beiträge:
    158
    Mir ist das auch 3 mal kalt passiert im neutral an der Ampel(2km).
    Einmal ist sie mir sogar nach 200m einfach so während der Fahrt bei 30 kmh ausgegangen.
    Ich hab manchmal das Gefühl, dass kurz bevor ich an fahre und gerade Gas geben, dass genau im dem Moment wo ich den Gasgriff drehe, so eine tote stelle ist, wo sie plötzlich garkein Gas bekommt. Deshalb könnte ich mir vorstellen, dass Sie im Stand ausgegangen ist, weil man ausersehen, am Gasgriff ein mm gedreht hat und sie deshalb in der toten Stelle war.
     
  4. DieselDriver

    DieselDriver Mitglied

    Beiträge:
    461
    Ja, wobei der Gaszug ja mechanisch ist und die Drosselklappe bettätigt. Das würde dann bedeuten, dass die ECU das Öffnen der Drosselklappe falsch interpretiert und in diesem Moment einfach zu wenig oder zu langsam die Einspritzdüse ansteuert und deshalb dann der Motor abstirbt.
     
  5. Nils

    Nils Mitglied

    Beiträge:
    25
    Guten Morgen,
    ich hatte das Selbe Problem, dass meine Brixton bei gezogener Kupplung im Standgas ausging. Ich habe dies meinem Händler gesagt und es stellte sich heraus das die Benzonpumpr nicht mehr die volle Leistung brachte. Diese wurde auf Garantie erneuert und seitdem keine Probleme mehr.
    Vielleicht hilft das zur Lösung des Problemes
     
  6. DieselDriver

    DieselDriver Mitglied

    Beiträge:
    461
    Ja, könnte auch die Benzinpumpe sein, aber bei mir trat es seitdem nie mehr auf. Wenn die Benzinpumpe zu schwächeln beginnt, sollte sich dieser Fehler dann in kürzeren Abständen wiederholen.
     
  7. criZZler

    criZZler Mitglied

    Beiträge:
    9
    Guten Tag,

    ich besitze seit Kurzem eine Brixton BX 125 in blau (Neukauf). Ich finde, dass die Dinger wunderschöne Mopeds sind, das möchte ich vorweg sagen. Jetzt hatte ich nach 350 km das Problem mit der Motorkontrollleuchte und ein deutliches Schleifgeräusch beim Fahren (aus dem Motorbereich? der Vorderbremse oder Gabel?). Ich habe es zum Händler gebracht und warte auf das Ergebnis. Ich habe ihn auch darauf angesprochen, dass die Mopeds nach Aussage des Verkäufers noch nie Probleme gemacht haben. Dann sagte der Mechaniker, dass das nur für die 2018er Modelle gilt, nicht für die 2017er. Mit denen hatten sie MASSIVE Probleme (seine Worte), auch das hier an anderer Stelle angesprochene gefährliche Blockieren der Bremsen vorne und hinten. Erschwerend hinzu kam, dass die Ersatzteile lange nicht lieferbar waren.
    Ich bin jetzt erstmal geschockt und hoffe, dass ich dieses Jahr trotzdem noch ein wenig fahren kann. Er hat wohl wegen Winter und weniger Mechaniker in der Werkstatt erst in zwei Wochen Zeit, sich das Problem anzuschauen. Also zusammenfassend: vor einem Monat gekauft, ca. 4x gefahren, jetzt zwei Wochen (voraussichtlich) Werkstattaufenthalt.
    Jetzt tendiere ich dazu, das Ding wieder abzugeben und gegen ein Fahrzeug einer anderen Marke einzutauschen. Natürlich wird die Reparatur auf Garantie gemacht, aber ich habe eigentlich keine Lust, immer wieder in der Werkstatt vorzufahren.
    Was sind eure Meinungen?

    Grüße aus Bayern
     
  8. Brickwall666

    Brickwall666 Mitglied

    Beiträge:
    59
    Also ich habe ein 2018 er Modell. Das Problem mit der Motorleuchte - hier Fehler 0132 Lambdasonde ist immer noch. Wird wohl demnächst ausgetauscht. Dann habe ich bei niedrigen Temperaturen ein hochfrequentes Klappergeräusch fast in Stärke des Motorgeräusches. Kein Plan was das ist - weil es nur beim Fahren auftritt und man ja da schlecht gucken kann.
    Mir ist es das Motorradel aber wert auch öfters in der Werkstatt vorbei zu gucken - bisher aber erst einmal beim 1000 er Check.
    Gruß auch aus Bayern...
     
  9. Brixtonfan

    Brixtonfan Mitglied

    Beiträge:
    464
    hast du jetzt ein 2018 oder 17 modell.
     
  10. Sk8 279

    Sk8 279 Mitglied

    Beiträge:
    158
    2017 SK8, 2 500km noch kein Problem.
     
  11. criZZler

    criZZler Mitglied

    Beiträge:
    9
    Das mit dem hohen Ton hab ich auch...hat schon jemand rausgefunden was das sein könnte?

    Ergänzung (30.10.2018)


    Leider ein 2017er Modell...da war wohl noch nicht alles richtig justiert...:(
     
  12. Brixtonfan

    Brixtonfan Mitglied

    Beiträge:
    464
    Das mit der Ersatzteillieferung versteh ich nicht ganz,
    hier https://gasgriff.com/BX-125 kann man sich jedes teil bis zur letzten schraube bestellen.
    hab dort mal einen luftfilter bestellt und der war in ein paar tagen bei mir zuhause.
    Kann dein händler nicht das teil dort bestellen.
    oder frag den mechaniker was kaputt ist,wenn das teil nicht viel kostet kauf es dir doch selber und vielleicht kannst du es ja auch selber reparieren.

    Ergänzung (30.10.2018)


    vielleicht kommt das schleifgeräusch von der kupplung,
    vielleicht von anfangan nicht richtig eingestellt.
    als alternative schau dir mal die Mash 125er an.http://www.mashmotors.at/bikes/
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.10.2018
  13. DieselDriver

    DieselDriver Mitglied

    Beiträge:
    461
    Hat sich denn bei den Ersatzteilen zwischen den 2017er und 2018er Modellen etwas geändert? Mir wäre da nichts aufgefallen.

    @criZZler: Hast du mal nachgefragt, worauf die Aussage des Händlers basiert, dass 2017er Modelle anfälliger sein sollten als die 2018?

     
  14. criZZler

    criZZler Mitglied

    Beiträge:
    9
    Ich denke was er meinte war, dass sich die Verfügbarkeit sehr verbessert hat in diesem Jahr, aber dass sie 2017 noch z.T. sehr lange warten mussten auf Originalersatzteile.
    @DieselDriver: Das hat mir der Mechaniker gesagt, und die Aussage wird wohl auf der Auftragslage basieren, die so über seinen Schreibtisch geht bei der Auftragsannahme. Anscheinend gabs im ersten Jahr auch einen besonders schweren Fall, bei dem ziemlich viel neu gemacht werden musste.
    @Brixtonfan: Danke für die Tipps!

    Ich warte jetzt mal ab und werde weiter berichten, wenn ich Näheres weiß. Vielleicht bleibt es ja bei der einen Sache. Bis dahin heißt es wieder mit 1MS auf'm Drahtesel ;)
     
  15. Brixtonfan

    Brixtonfan Mitglied

    Beiträge:
    464
    Momentan ist das Wetter eh nicht gerade 1a zum biken.:rolleyes:
    da ist ein fahrrad wohl besser:D
    @criZZler
    bin jetzt seit 1 woche nicht mehr gefahren,
    muß sagen langsam bekomm ich entzugserscheinungen.
    aber bei sturm und regen fahr ich lieber nicht
     
  16. DieselDriver

    DieselDriver Mitglied

    Beiträge:
    461
    Ich hab meine Brixton auch schin eingewintert und bin auf das Fahrrad umgestiegen.
     
  17. Sk8 279

    Sk8 279 Mitglied

    Beiträge:
    158
    Also ich werde gezwunger Maßen durch den Winter fahren müssen, ich werde Probleme mit Rost usw. im Forum posten.
    Natürlich nicht bei Salz/Schnee
     
  18. criZZler

    criZZler Mitglied

    Beiträge:
    9
    Good news: all is well!!!
    Komme gerade von der Werkstatt (5 km zu Fuß hingelaufen :O). Das reibende Geräusch wurde verursacht durch den Tachoantrieb. Der wurde zerlegt und gefettet und jetzt ist alles wieder jut. Positiver Nebeneffekt: Motorleuchte ist dadurch auch aus. Bzw. war nach Aussage des Mechanikers gar nicht erst an. Na mir soll's recht sein.
    Für den Tausch in Frage wäre eine Rieju 125 Scrambler gekommen, tolle Optik. Jedoch hätte ich einen Verlust von 600-800€ in Kauf nehmen müssen, das war mir dann doch zu steil für 20 Tage. Das heißt die Brixton wird mir erstmal erhalten bleiben und ich hoffe, allzu bald nicht mehr hin zu müssen, erst wieder für den 1000er Service.
    Paar schöne Sonnentage sollen ja noch kommen, vielleicht mach ich noch ne Tour nach München. 90km/h gehen auf gerader Strecke, aber dann fängts mächtig an zu vibrieren. Bei 85 ist alles gemütlich, der Weg ist schließlich das Ziel.

    Erleichterte Grüße an alle und gute Fahrt!
     
  19. Brixtonfan

    Brixtonfan Mitglied

    Beiträge:
    464
    Oh 5km zu Fuß hast hoffendlich reichlich jause und getränke mitgenommen,bei so einer langen wanderung :)
    ne spaß.
    Ps. vergiss nicht du mußt die brixton bis 1500km richtig einfahren.
    Also nicht lange vollgasfahrten und wenn geht nicht über 8000 rpm.
    Dann viel erfolg,und das mit dem geschwindigkeits messer hatten schon einige hier im forum.
    Wird wohl im werk nicht so richtig gefettet darum macht das dann so kommische geräusche
     
  20. criZZler

    criZZler Mitglied

    Beiträge:
    9
    Ich liebe das Wort "Jause", das hat mir ein Spanier beigebracht, der 1 Jahr in Wien gelebt hat. Nie zuvor gehört :)o_O
    Ich fahre eigentlich meist so um die 6000rpm, nur wenn sie richtig warm ist, wage ich mich an die 8000rpm.
    Danke für die Erinnerung, ich hoffe, ich kriege den 1000er Service noch vorm Einwintern hin. Bin jetzt bei 600km.
     
    Brixtonfan gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Auch interessant
  1. Gelbe Blinker und alternativer Tacho?

    Gelbe Blinker und alternativer Tacho?: Schaut mal guck: [MEDIA] Wenn man sich das Modell in dem Video anschaut fallen einige Dinge auf (Scheinwerferfassung, Blinker, Tacho) Hat schon...

Besucher kamen mit folgenden Suchen

  1. brixton fehlercode 0174

    ,
  2. brixton motorleuchte

    ,
  3. brixton motor leuchte

    ,
  4. lml konkurs,
  5. brixton fehlercode,
  6. gelbe leuchte motor seat,
  7. motorkontrollleuchte blinker,
  8. brixton bx 125 x motorwarnleuchte,
  9. brixton bx 125x motorwarnleuchte,
  10. motorlampe ksrmoto,
  11. brixton bx 125 eobd,
  12. brixton bx 125 Kontrolllampe brennt,
  13. motorkontrolleuchte wegen überdrehzahl,
  14. motorkontrollleuchte brixton bx 125,
  15. ksr probleme motorkontrollleuchte,
  16. brixton bx anspring probleme,
  17. brixton blinker