Gaming

Beiträge
309
Motorrad
Felsberg 250
Als eine Person, deren Job es ist, den ganzen Tag in einem Bürostuhl zu sitzen und auf die Tasten eines Computers einzuprügeln, ist es eines meiner liebsten Hobbies, den ganzen Abend auf einem Bürostuhl zu sitzen und auf die Tasten eines Computers einzuprügeln.

Keine Ahnung, ob es noch andere Gamer hier gibt. Falls nicht, wird dieser Thread ganz automagisch früher oder später in der Versenkung verschwinden. Und falls doch: Warum haben wir noch keinen Gaming-Thread?

Im Allgememeinen spiele ich die üblichen Spiele... Ein bisschen Ballern, ein bisschen Krieg und alles ist hübsch.
Doch dann bin ich auf das hier gestoßen: Tank Mechnic Simulator

Und nachdem ich dort so ziemlich alles gesehen hatte (es gibt nur 15 verschiedene Panzer im Spiel), verbringe ich nun meinen Feierabend vorwiegend damit, virtuell Autos zu reparieren: Car Mechanic Simulator 2018

So, jetzt wird vermutlich jeder von euch, der einen dieser oder ähnlicher Berufe tatsächlich gelernt hat, erstmal herzlich lachen. Ich konnte vor diesem Spiel gerade mal Reifen und Bremsen wechseln. Jetzt weiß ich wie ein V8 funktioniert. 🤷‍♂️
Das soll nicht heißen, dass ich einen zusammenbauen könnte, aber zumindest kenne ich jetzt den theoretischen Aufbau.

Wie dem auch sei, der eigentliche Grund, weswegen ich diesen Thread eröffnet habe, ist etwas, was vielleicht den ein oder anderen hier interessieren könnte - und damit spanne ich dann auch den Bogen zu unser aller gemeinsamem Hobby.
Ende des Jahres (geplant Q4 2020) kommt das hier:
Motorcycle Mechanic Simulator

Und so wie es aussieht, legt das Spiel noch eine Schippe oben drauf, was die simulierten Handgriffe angeht. Schweißen und und Lackieren sind beim Car Mechanic Sim je nur ein Mausklick. Wenn man den Videos zum Motorrad-Teil trauen darf, dann muss man das dort alles "selbst" machen.
Ich bin jedenfall gespannt.
 

Coldfire76

Mitglied
Beiträge
198
Motorrad
BX 125 Cromwell CBR, BMW R1200 Cruiser, Suzuki Bandit 600 "Kult"
Geht mir kaum anders.
Favorites:
Fallout Serie
Metal Gear Serie
Con-Sims
alte DOS-Spiele

Was soll ich sagen, ich bin halt noch mit dem C64 gross geworden :D

Werde gleich mal einen Blick drauf werfen, klingt ja sehr nach:
"Nein Schatz, ich spiele nicht - ich bilde mich weiter...." 😅👍
 

JoeLeTrump

-Haycrofter-
Beiträge
177
Motorrad
Haycroft
  • Bard's Tale 1 bis 3 auf dem C64
  • The Witcher 1 bis 3 auf PC / XBox
  • Forza Horizon auf PC
😎
 

Gravey

Mitglied
Beiträge
218
Motorrad
Brixton Felsberg 125
Spiele PC Games seit dem ich 5 oder 6 Jahre alt bin :)

Aktuell hauptsächlich RTS und RPGs wie z.B. die Total War Reihe, Mount and Blade Bannerlord, Subnautica, No Man's Sky, etc.
 

Mao

Mitglied
Beiträge
751
Motorrad
Haycrofter
Da unterhalten sich ein paar Chinesen 🤔
Würd mich interessieren welcher Kanton?
 

Sk8 279

Mitglied
Beiträge
856
Motorrad
Brixton bx 125 SK8
Da trifft sich ja viel gemeinsam.
Spiele wie Fallout, no mans sky, rocket L, horizon zero dawn, call of duty, habe ich auch gerne gespielt.
 

Hans Ohm

Mitglied
Beiträge
183
War Thunder (Level 78 ohne Premium-Account)
Spintires/Mudrunner
Workers and resources - Soviet Republic
Aber so viel Zeit ist halt nicht mehr. :/
 

Coldfire76

Mitglied
Beiträge
198
Motorrad
BX 125 Cromwell CBR, BMW R1200 Cruiser, Suzuki Bandit 600 "Kult"
Zeit is echt Mangelware :(
 
Beiträge
309
Motorrad
Felsberg 250
War Thunder (Level 78 ohne Premium-Account)
Spintires/Mudrunner
Workers and resources - Soviet Republic
Aber so viel Zeit ist halt nicht mehr. :/
Workers and Resources ist klasse, habe aber schon länger nicht mehr reingeschaut.
Was Warthunder angeht, da habe ich lange Zeit den Konkurrenten (World of Tanks) gespielt. Wobei "Konkurrent" nicht ganz richtig ist. Warthunder gab es da noch nicht.
Aber Zeit ist wahrlich so eine Sache. Unter anderem deswegen habe ich sämtliche MMOs (egal welches Genre) mehr oder weniger eingestellt.
 

Hans Ohm

Mitglied
Beiträge
183
Workers and Resources ist klasse, habe aber schon länger nicht mehr reingeschaut.
Was Warthunder angeht, da habe ich lange Zeit den Konkurrenten (World of Tanks) gespielt. Wobei "Konkurrent" nicht ganz richtig ist. Warthunder gab es da noch nicht.
Aber Zeit ist wahrlich so eine Sache. Unter anderem deswegen habe ich sämtliche MMOs (egal welches Genre) mehr oder weniger eingestellt.
Workers ist auf jedenfall extrem komplex und sehr anders als seine Konkurrenten.
Du wirst lachen - hatte da auch lange nicht mehr reingeschaut (zuletzt bei der Einführung des Atomindustriezweiges) und jetzt haben die auf einmal Winter und die Einwohner ein Bedürfnis nach Warmwasser und Fernwärme! Unverschämt, wo sie sich doch glücklich schätzen sollten, in einem sozialistischen Paradies wohnen zu dürfen! So zwischen Plattenbau und qualmender Schwerindustrie und billigem Schnaps...
WoT ist mMn durch das Hitpoint-System zu sehr pay to win und irgendwie insgesamt zu arcade. WT ist nicht besser deswegen. Halt nur eben anders. Eher so Brixton-mäxiges spielen: entschleunigt (da realistische Fahrzeugleistungen) und bodenständig mit reichlich Bugs, über die man nur allzu gerne hinweg sieht, weil man am Ende auch nicht viel bezahlt hat.
 
Beiträge
309
Motorrad
Felsberg 250

Silver

Mitglied
Beiträge
14
Motorrad
Felsberg 125
WoW ....Gott sei dank bin ich davon los. 😄
Mobile Forces
Battlefield Serie

zur Zeit aber eigentlich nur noch Diablo3 wenn es zeitlich passt.
 

Brixtonfan

Mitglied
Beiträge
918
Motorrad
Cromwell 125 blau Rennrad KTM 😎
Seitem ich Christ bin Zock ich nur noch online Schach.
Früher Eigendlich nur Ego Shooter.Online gegen Spieler Weltweit
Hab Halflife,Unreal Tournament,
Halo(X -Box) Delta Force meistens gezockt.
 

RinKur

Rasende Rennschnecke
Beiträge
431
Motorrad
Brixton Cromwell 125
Jetzt ich mal:
Angefangen mit Gameboy und -bitte festhalten- POKEMON Rot. (Damals junge 8 Jahre)
Danach folgten diverse PC-Zeiten, gerade Strategie-/Aufbauspiele. Rollercoaster Tycoon, Theme Hospital, Anno, Die Siedler, Cultures,...
Auch im RPG-Genre bin ich sehr heimisch:
Gothic, The Witcher, Final Fantasy, Dragon Age, The Elder Scrolls, ... Dark Souls aber nicht, fand ich öde.
Mein "Evergreen": The Elder Scrolls 5 - Skyrim (erst PS3, dann zu PC gewechselt und mit Mods zugebombt bis oben hin)
Sport-Games eher weniger und wenn dann nur NBA2k und Fußball-Manager-Spiele.
Hack-and-Slay hab ich nur dank God of War und Bayonetta entdeckt. Dadurch dann auch Devil May Cry.

Eine Liebe ist aber immer noch geblieben und nun auch an meinen Großen vererbt: Pokemon! Er spielt es auch. :D

Die Zeit ist relativ knapp mit zwei Kiddies, aber Frauchen und ich nehmen uns trotzdem ab und an mal etwas Zeit und sitzen gemeinsam aufn Sofa und zocken.

Könnte jetzt noch mehr schreiben, will aber niemanden schocken. 🤣
 
Oben