Felsberg 125 Tagfahrlicht

xMatmanx

Wer schneller fährt, hat weniger zu sehen.
Beiträge
10
Motorrad
Felsberg 125
Hallo zusammen,

habe seit einiger Zeit eine Felsberg BJ.21 mit der neuen LED Beleuchtung. Das normale Licht besteht ja aus Standlicht und Abblendlicht. Leider schaltet das Licht bei mir zwischen Abblendlicht und Standlicht nicht um. Standlicht sollte doch nur der äußere Kreis und das Kreuz sein oder nicht? Hat jemand Erfahrung damit, kennt das Problem und weiß wo ich ansetzten muss?
 
Zuletzt bearbeitet:

simon77

Mitglied
Beiträge
598
Motorrad
Brixton Cromwell 125
Da wurde hier schon einmal darüber Diskutiert:
Brixton Cromwell 125 - Fernlicht

Bei den Euro 5 Modellen dürften die Armaturen etwas ... seltsam ... verschalten sein.

Meine Vermutung: Das ist ein Relikt, weil die Armaturen samt Kabelbaum von den Euro 4 Modellen für die Euro 5 einfach übernommen wurden.
Ergänzung ()

PS.
Solche Dinge wie der Scheinwerfer (Abgesehen vom Schutzgitter) sind bei allen Brixton 125er Modellen gleich. Da gibt es nur den Unterschied Euro 4 (Glühbirne mit LED-Tagfahrlicht) zu Euro 5 (Voll-LED).
 

xMatmanx

Wer schneller fährt, hat weniger zu sehen.
Beiträge
10
Motorrad
Felsberg 125
Hi @simon77

Danke für die Schnelle Antwort und den Link zum anderen Beitrag. Leider habe ich da jetzt nicht rauslesen können, ob man sich das irgendwie dazu schalten kann. Hast du da eine Lösung?
 

Oliver

themancomesaround
Beiträge
19
Motorrad
Felsberg 125
Abgesehen von der Verkabelung finde ich das normale Abblendlicht auch ziemlich hell. Alle denken immer man hat das Fernlicht an, was nicht der Fall ist... da hilft nur etwas nach unten neigen die ganze Chose...
 

xMatmanx

Wer schneller fährt, hat weniger zu sehen.
Beiträge
10
Motorrad
Felsberg 125
Ich glaube ihr versteht mich falsch. Ich habe rechts einen Schalter für Abblendlicht und Standlicht. Beide Schalterstellungen schalten Abblendlicht.
Standlicht alleine kann ich nicht einschalten.
 

JoeLeTrump

Schnapsglasklassen-Racer
Beiträge
406
Motorrad
Honda CB 125 R
Ich glaube ihr versteht mich falsch. Ich habe rechts einen Schalter für Abblendlicht und Standlicht. Beide Schalterstellungen schalten Abblendlicht.
Standlicht alleine kann ich nicht einschalten.
Ich vermute, Du meinst eigentlich auch das Tagfahrlicht, oder?
Standlicht ist eine komplett andere Definition, und ich weiß nicht ob die Brixtons sowas überhaupt haben ...
 
Zuletzt bearbeitet:

xMatmanx

Wer schneller fährt, hat weniger zu sehen.
Beiträge
10
Motorrad
Felsberg 125
Ja habe den Beitrag gerade umbenannt. Ich meine das Tagfahrlicht! Den Kreis mit dem Kreuz.
Bei mir schaltet der rechte Schalter sowohl im Abblendlicht als auch im Tagfahrlicht Modus das Abblendlicht ein. Es gibt keine Möglichkeit das Tagfahrlicht alleine ohne Abblendlicht zu schalten.
 

JoeLeTrump

Schnapsglasklassen-Racer
Beiträge
406
Motorrad
Honda CB 125 R
Ja habe den Beitrag gerade umbenannt. Ich meine das Tagfahrlicht! Den Kreis mit dem Kreuz.
Bei mir schaltet der rechte Schalter sowohl im Abblendlicht als auch im Tagfahrlicht Modus das Abblendlicht ein. Es gibt keine Möglichkeit das Tagfahrlicht alleine ohne Abblendlicht zu schalten.
Ich bin mir nicht sicher wie das in DE ist, aber in AT (z.b.) darf ein einspuriges Fahrzeug überhaupt nicht mit dem Tagfahrlicht alleine betrieben werden. Da muss das Abblendlicht immer mit an sein ...
Es kann ja durchaus sein, dass KSR das mit den neuen Versionen (Euro5) entsprechend geändert hat.
 

Argilas von Phaalen

In der Ruhe liegt die Kraft!!
Beiträge
3.529
Motorrad
Rayburn/ BluesBike!
Ich glaube ihr versteht mich falsch. Ich habe rechts einen Schalter für Abblendlicht und Standlicht. Beide Schalterstellungen schalten Abblendlicht.
Standlicht alleine kann ich nicht einschalten.
Ja habe den Beitrag gerade umbenannt. Ich meine das Tagfahrlicht! Den Kreis mit dem Kreuz.
Bei mir schaltet der rechte Schalter sowohl im Abblendlicht als auch im Tagfahrlicht Modus das Abblendlicht ein. Es gibt keine Möglichkeit das Tagfahrlicht zu schalten.
Nur das Tagfahrlicht geht bei Euro 5 (Neuem Scheinwerfer) nicht mehr!!!
Du kannst am Rechten Schalter nur noch einstellen -
1. (Schalter unten) NUR Abblendlicht mit Tagfahrlicht , Fehrnlicht geht am Schalter links nicht einzuschalten!
2. (Schalter oben) Abblendlicht mit Tagfahrlicht , Fehrnlicht geht am Schalter links einzuschalten!!!
Ich bin mir nicht sicher wie das in DE ist, aber in AT (z.b.) darf ein einspuriges Fahrzeug überhaupt nicht mit dem Tagfahrlicht alleine betrieben werden. Da muss das Abblendlicht immer mit an sein ...
Es kann ja durchaus sein, dass KSR das mit den neuen Versionen (Euro5) entsprechend geändert hat.
Genau deshalb ist das So!!!;)
 
Zuletzt bearbeitet:

simon77

Mitglied
Beiträge
598
Motorrad
Brixton Cromwell 125
Ich glaube ihr versteht mich falsch. Ich habe rechts einen Schalter für Abblendlicht und Standlicht. Beide Schalterstellungen schalten Abblendlicht.
Standlicht alleine kann ich nicht einschalten.

Die Schalter-Schaltung kommt von den Euro 4 Modellen und erlaubt es drei verschiedene Lichter einzuschalten:
  1. Tagfahrlicht (bei Euro4 nur der LED Ring)
  2. Abblendlicht (bei Euro4 eine Glühbirne)
  3. Fernlicht (bei Euro4 ebenfalls eine Glühbirne)
Das Tagfahrlicht wurde ursprünglich dafür erfunden, dass man am hellichten Tag nicht immer die Abblend-Glühbirne einschalten muss (beschränkte Lebensdauer & hoher Stromverbrauch).

Bei den Euro5 Modellen ist alles eine LED Beleuchtung, damit braucht man sich weder um den Stromverbrauch noch um die Lebensdauer zu Sorgen, und damit wird das Tagfahrlicht überflüssig.

Also haben eure Euro5 Modelle nur mehr folgende Leuchten:
  1. Abblendlicht
  2. Fernlicht
Dafür würde nur der Linke Schalter reichen, aber ihr habt trotzdem noch beide, weil (Hypothese von mir):
Armaturen & Kabelbaum von den Euro4 einfach übernommen wurde.

Die Auswirkung der Schalter hat @Argilas von Phaalen oben gut beschrieben und ist natürlich für sich betrachtet lächerlich.

➡️ Einfach den rechten Schalter immer oben lassen und links zwischen Abblend- & Fernlicht hin und her Schalten.
 

xMatmanx

Wer schneller fährt, hat weniger zu sehen.
Beiträge
10
Motorrad
Felsberg 125
Nur das Tagfahrlicht geht bei Euro 5 (Neuem Scheinwerfer) nicht mehr!!!
Du kannst am Rechten Schalter nur noch einstellen -
1. (Schalter unten) NUR Abblendlicht mit Tagfahrlicht , Fehrnlicht geht am Schalter links nicht einzuschalten!
2. (Schalter oben) Abblendlicht mit Tagfahrlicht , Fehrnlicht geht am Schalter links einzuschalten!!!

Genau deshalb ist das So!!!;)
Alles klar. Vielen Dank für die Ausführliche Aufklärung. Der Schalter rechts ist dann also eigentlich umsonst. 🙃
Ist das mit dem Abblendlicht in DE denn Gesetzlich festgelegt?
Wenn nicht, gibt es denn eine Möglichkeit das so zu ändern, dass nur das Tagfahrlicht ohne Abblendlicht schaltet?
 

Argilas von Phaalen

In der Ruhe liegt die Kraft!!
Beiträge
3.529
Motorrad
Rayburn/ BluesBike!
Sagt wer, steht wo?

Ich fahre Untertags immer nur mit Tagfahrlicht und ich höre das jetzt zum Ersten Mal ... (was nicht bedeutet, das es Falsch ist)
Soll für die nächste Euronorm Stufe wohl so geplant sein , ob das in A schon so ist weiss ich nicht!
Bei Euro 4/5 ist es (in D) noch so wie @simon77 es erklärt hat! 🤷‍♂️
Ergänzung ()

Wenn nicht, gibt es denn eine Möglichkeit das so zu ändern, dass nur das Tagfahrlicht ohne Abblendlicht schaltet?
Ja gibt es, ist auch irgendwo beschrieben ich weiss nur grade nicht wo!!!;)
Ergänzung ()

Habe es gefunden!Umbauten/Customizing
 
Zuletzt bearbeitet:

Phil80

Mitglied
Beiträge
35
Motorrad
Kawasaki Z 1000 SX, Yamaha MT 09 Tracer, Brixton Crossfire 125 XS
Alles klar. Vielen Dank für die Ausführliche Aufklärung. Der Schalter rechts ist dann also eigentlich umsonst. 🙃
nicht ganz. Wenn ich das bei meiner XS richtig sehe, ist im Tagfahrlicht-Modus der Ring etwas heller, während er im Abblendlicht-Modus gedimmt, also etwas dunkler ist. TFL sollte also für das Gesehen-Werden am Tag etwas besser, weil insgesamt leicht heller, sein.
 

Der Raucher

Ölfinger
Beiträge
9.906
Motorrad
Cromburn 125
Loide...
Die Schalter (links und rechts) sind dieselben, wie bei den Euro-4-Modellen.
Lediglich die Verkabelung wurde, bei den Euro-5ern, dahingehend geändert, dass das Abblendlicht permanent an (und das Tagfahrlicht permanent gedimmt) ist.
Theoretisch (!) muss man "nur" die Euro-5-Verkabelung in die Euro-4-Verkabelung verändern.
Die entsprechenden Schaltpläne geistern hier irgendwo durchs Forum.
 

Ähnliche Themen

Felsberg Kaufempfehlung/Langzeitbericht Flesberg 125 2021

Fehlercodes auslesen

Brixton Felsberg 125 Reifen wechseln

16er Ritzel umbau für die 250er

Glanville 250 X - ein fortlaufender Erfahrungsbericht...

Oben