Federbein ausbauen?

BrixiLobo

Mitglied
Beiträge
21
Hallo miteinander.

Frage: kann ich das Federbein alleine ausbauen und wieder einbauen (möchte einen Teil folieren) Steht dass Federbein evt unter Spannung? Erreiche meinen Händler nicht, da er Betriebsferien hat.

LG
 

Der Raucher

Ölfinger
Beiträge
6.136
Motorrad
Cromwell 125
Das ist kein Problem. Da steht nichst unter Spannung (es sei denn, du willst das Federbein zerlegen).
Am einfachsten ist es, erst ein Federbein auszubauen, zu folieren, wieder einzubauen und dann erst das zweite Federbein auszubauen. So bleibt die Schwinge schön in der richtigen Position, und der Einbau ist einfacher.
 

BrixiLobo

Mitglied
Beiträge
21
Hmmm...
Da müssten noch ein paar mehr güldene Akzente sein.
Die "Startnummer" z.B., oder ein paar Zierlinien.
Nur die Stoßdämpfer-Hülsen stehen ein bißchen einsam da.
Startnummer werde ich mir noch in Gold bestellen. Logo sollte auch noch in Gold kommen von Mencel Ingenieuring.

Evt mache ich noch mit der restlichen Folie, Streifen auf der Seite des Tanks.
 

StefanK

Mitglied
Beiträge
417
Motorrad
Brixton Cromwell 125 Brittish Racing Green
Kann ich Katerhai nur zustimmen. Die Goldene Stoßdämpfer sind für mich auch wenig passend.
Vorallem weil sie ausschauen wie Öhnlis Dämpfer - also eher so wie gut gewollt, schlecht gekonnt. Oder schlecht kopiert.

Die Streifen am Tank finde ich super. Da kommen bei mir auch noch welche dazu.
Davor Brauch ich aber noch eine gute Lackschutzfolie in transparent. Meine aktuelle schaut doof aus. Oder das Moped ist dreckig....
 

Ähnliche Themen

Spur Laser

125 Neuling: Frage an die Erfahrenen

Felsberg Felsberg oder Felsberg XC ?

Schwarz und Rund = Reifen -> Alternativen zu CST?

Saxby Leuchtmittel für Scheinwerfer

Oben