Custom Z Spain (Verkäufer von Satteltaschen): Vorsicht!

gernot76

Mitglied
Beiträge
5
Hallo alle,

Vorsicht beim Kauf von Satteltaschen von Custom Z Spain! Ich hab welche bestellt, inkl. Zubehör um 300 Euro. Kamen auch innerhalb einiger Werktage an. Mir waren sie aber zu klein, ich hab sie innerhalb der Frist zurückgeschickt.
(ohne sie je montiert zu haben, wohlgemerkt)

Und hier wird's interessant: seither stellt sich Custom Z Spain TOT. Auf mehrere Anfragen (direkt von deren HP aus) wurde schlicht nicht reagiert. Ich habe mittlerweile meinen Rechtsschutz eingeschaltet.

Ich halte Custom Z Spain für Betrüger. Aber das ist nur meine persönliche Meinung.

Keep riding!
Gernot.

[NACHTRAG]
1) leider nicht mit PayPal, sondern direkt mit Visa bezahlt
2) ich hab mich genau an deren Vorgaben gehalten
3) die Rücksendung (inkl. Vorab-Email-Verständigung) ist jetzt über sechs Wochen her
4) ...selbst WENN ich etwas falsch gemacht hätte, hätten sie sich längst melden müssen
5) auf Trustpilot finden sich etliche andere Berichte mit exakt derselben Problematik; die ältesten von 2019...
6) "gut" würde ich die Bewertungen dort nicht bezeichnen, sie sind auf 3,5 von 5...
[/NACHTRAG]
 
Zuletzt bearbeitet:

Argilas von Phaalen

In der Ruhe liegt die Kraft!!
Beiträge
2.782
Motorrad
Felsberg 125 ist Tot! Demnächst Rayburn/ BluesBike!
Hallo alle,

Vorsicht beim Kauf von Satteltaschen von Custom Z Spain! Ich hab welche bestellt, inkl. Zubehör um 300 Euro. Kamen auch innerhalb einiger Werktage an. Mir waren sie aber zu klein, ich hab sie innerhalb der Frist zurückgeschickt.
(ohne sie je montiert zu haben, wohlgemerkt)

Und hier wird's interessant: seither stellt sich Custom Z Spain TOT. Auf mehrere Anfragen (direkt von deren HP aus) wurde schlicht nicht reagiert. Ich habe mittlerweile meinen Rechtsschutz eingeschaltet.

Ich halte Custom Z Spain für Betrüger. Aber das ist nur meine persönliche Meinung.

Keep riding!
Gernot.
Währe auch interesant zu wissen wie lange du bisher auf antwort gewartet hast, da auf grund von Corona grade in Spanien sich vieles verzögern "kann"! 🤔
Die Bewertungen der Firma sind eigentlich ganz gut!!
 

Stefan65

Zwergenmoppedfahrer
Beiträge
3.783
Motorrad
Ktm 1290 SD, Brixton crossfire XS 125
Dein Widerruf ist ja erstmal fristgerecht eingegangen.
Einfach mal deren AGB lesen wegen deren Fristen
 
Zuletzt bearbeitet:

gernot76

Mitglied
Beiträge
5
1) leider nicht mit PayPal, sondern direkt mit Visa bezahlt
2) ich hab mich genau an deren Vorgaben gehalten
3) die Rücksendung ist jetzt über sechs Wochen her
4) selbst wenn ich etwas falsch gemacht hätte, hätten sie sich längst melden müssen
5) auf Trustpilot finden sich etliche andere Berichte mit exakt derselben Problematik; die ältesten von 2019...
6) "gut" würde ich die Bewertungen nicht bezeichnen, sie sind auf 3,5 von 5...

Die Taschen selbst waren ja okay.
Zurücksenden geht halt generell nicht, wie es scheint, weil die sich konsequent tot stellen.
Und ich hab vor drei Wochen angekündigt, dass ich das auch online so kommunizieren werden. War ihnen offenbar völlig egal.

Völlig inakzeptables Verhalten. Wir reden von 300 Euro.

Ich habe jedenfalls den EU-Kundenschutz eingeschaltet.

...P.S.: jetzt mal ehrlich, wenn euch das passiert - denkt ihr dann auch, dass es an euch liegen würde??
 

Mao

☮️
Beiträge
1.415
Motorrad
Haycrofter
Hatte gerade Probleme mit einem Onlineshop Helm Kauf.
Nach ewigem Ärger hab ich meine Rechtsschutzversicherung eingeschaltet und siehe da, Hilfe.
Die treten denen gerade in den A....!
Kann sowas, ich der ich das selbst 100 Jahre nicht hatte, nur wärmstens empfehlen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben