Brixton geht nicht an

Wassilij

Mitglied
Beiträge
6
Guten Abend zusammen,
Mir geht meine Brixton nicht mehr an auch nicht die Elektrik. Vielleicht ist das Zündschloss defek. Was denk ihr denn was es sein könnte und was sollte ich mir als aller erstes angucken?
Ich danke im voraus
 
Zuletzt bearbeitet:

abtpm

Mitglied
Beiträge
142
Motorrad
Cromwell Charly Brown
Batteriespannung messen? Wenn leer, dann laden.
Sicherungen messen? Wenn defekt, dann tauschen.
Liegt Spannung vor dem Zündschloss an und wenn die Zündung eingeschaltet wird auch hinterm Schloss?
Hast Du bei Deiner Reparatur der Bremse hinten was kaputt gemacht?
 

Wassilij

Mitglied
Beiträge
6
Werd ich mir mal alles die nächsten Tage anschauen. Die Batterie hatte aber Spannung als ich sie vorher gemesen habe.
Das was bei der Reperatur Kaputt gegangen ist denke ich eher nicht da die auch schon 4-5 Wochen her ist.
Vielen Dank für die Hilfe:)
 

Flat Eric

Mitglied
Beiträge
957
Motorrad
Cromwell 250 ccm
Guten Abend zusammen,
Mir geht meine Brixton nicht mehr an auch nicht die Elektrik. Vielleicht ist das Zündschloss defek. Was denk ihr denn was es sein könnte und was sollte ich mir als aller erstes angucken?
Ich danke im voraus
Bevor du einen geistigen Muskelriss erleidest bei der Fehlersuche...
Schliesse erstmal statt deiner eine andere Batterie mit Überbrückungkabel dran an , kann auch die aus einem Auto sein , egal .
Falls dann immer noch alles tot ist kannst du die weitere Gedanken machen , dann gibt es eine Kabelunterbrechung oder das Zündschloss schaltet nicht .
 

Ähnliche Themen

Brixton geht aus

Schalten geht schwer.

Lenkersperre Brixton Cromwell 125

Haycroft-Sitzbank auf Cromwell verbauen???

Nix geht mehr...liegen geblieben

Oben