Tour Besuch des NSU-Museum in Neckarsulm

achtelliter

Mitglied
Beiträge
453
Was macht man wenn das Wetter nicht ganz so toll ist? Genau, man besucht ein Museum. Das NSU-Museum ist ja von meinem Wohnort nicht allzuweit weg, und nach zwei Stunden Fahrt ist es ja recht angenehm sich ein wenig Aufzuwärmen und die Beine zu vertreten.

DSC_0144 (Mittel).JPG

DSC_0152 (Mittel).JPG

Zur Zeit findet auch eine Sonderschau statt. Rennmotorräder von verschieden Herstellern auf mehrern Epochen.

DSC_0160 (Mittel).JPG

DSC_0174 (Mittel).JPG

Natürlich gibt es nicht nur NSU Maschinen zu sehen. Es ist für jeden etwas dabei.

DSC_0184 (Mittel).JPG

DSC_0204 (Mittel).JPG

Die Mopeds der Firma Kreidler haben einen eigen Raum.

DSC_0206 (Mittel).JPG

Das Museum kann ich nur empfehlen. Anderes als in Technikmuseum Sinsheim findet man hier keine planlose zusammengewürfelte Sammlung vor, sondern einen gut ausgearbeiten Querschnitt zu dem Thema Motorrad und Präsentation der Exponate, die sich zu dem in einen durchgehent guten Zustand befinden.
Man sollte schon eine gute Stunde für den Besuch einplanen. Der Eintritt kostet aktuell 6,-, eine Möglichkeit Helm und Jacke in einem Schließfach einzuschließen ist vorhanden.
 
Oben