chrizZzly

Mitglied
Beiträge
44
Motorrad
Brixton Felsberg 125 schwarz, Modell 2021
Moin und frohes Neues!

Die neue Saison naht und ich hab die letzten Wochen sehr viel rumgeschnuppert, was man denn so customizen könnte.
Ich finde u.A. das Bremslicht bei der Brixton nicht ganz so Café-Racer-esque wie ich es gerne hätte und mir schwebt etwas mehr in Richtung flacher/schmaler Rahmen-LED vor.

Da ich sowohl zwei Linke Hände als auch Null Ahnung habe, wollte ich mich mal austauschen, ob sowas schon jemand gemacht hat - und ob man das auch so einfach machen kann, oder was es da für Fallstricke geben kann (E-Nummer, etc..).

Beispiele (von der Optik):

CAFE RACER BRAKE LIGHT | Gearspk.com

7.54€ 25% OFF|LOCHOSHI 7/8 "Rohr Geändert Cafe Racer Universal Hochgezogenen Sitz Rahmen Hoop Kick Up Loop mit LED Brems Schalten Schwanz licht für Honda|cafe racer|cafe racer seat framecafe racer cafe - AliExpress

Ich freu mich über Infos, ob da jemand schon mehr Erfahrung hat :)
(und ja, SuFu hatte ich benutzt ;) )

Grüße
Chris
 

Flat Eric

Machen ist wie wollen , nur krasser
Beiträge
1.475
Motorrad
Cromwell 250 ccm
Was hat denn so eine komische LED Leiste mit einem Cafe Racer zu tun , der inflationäre Gebrauch des Wortes geht mir echt gegen den Strich und die Erfinder dieses Motorradtypes , die Rockers (ja mit "s" am Ende) als Stammgäste im Ace Cafe / London rotieren in ihren Erdmöbeln .😝
 
Zuletzt bearbeitet:

Der Raucher

Ölfinger
Beiträge
10.875
Motorrad
Cromburn 125
Die Rockers (ja mit "s" am Ende) als Stammgäste im Ace Cafe rotieren in ihren Erdmöbeln
Jo, ich kann es bis Barmbek brummen hören... 😁

☝️ Letztendlich soll aber ein jeder das dranbauen, was ihm gefällt.

Und dass Begriffe wie CafeRacer, Bobber, Chopper, Scrambler, Cruiser, Retro, Vintage, usw. usf. heutzutage für alles und jedes (und eben oftmals leider nicht im ursprünglichen Sinn) benutzt werden, daran müssen wir alten Säcke uns wohl gewöhnen... 🥴
Die Werbetexter haben wohl gewonnen.
 

achtelliter

Mitglied
Beiträge
455
Ich habe an meiner Rayburn dieses Rücklicht angebaut:

Motone Eldorado Rücklicht schwarz mit Halterung, 79,95 €

Die richtigen Anschlüsse habe ich mit der Methode Versuch und Irrtum herausgefunden. So richtig passen tut es noch nicht. Da muss noch ein gescheider Sockel anfertigt werden ( Ein Job für unsere 5-Achsen-Fräse). Deshalb mein Tipp, nach möglichkeit mit den Moped zum Händler fahren und mal das Teil hinhalten ob´s so halbwegs passt.
 

Der Raucher

Ölfinger
Beiträge
10.875
Motorrad
Cromburn 125
Nochmal zurück zu den von @chrizZzly verlinkten Teilen.
Wie man einen Rücklichtstreifen sinnvoll montieren kann hat @Clearfix in seinem Fred Cromwells Metamorphose zu „Bo‘s General Lee“ gezeigt.
Das erspart einem den Extra-Loop (den man ja auch noch irgendwie/irgendwo ans Moped bekommen muss).
☝️ Und: Du wirst dann noch eine separate Kennzeichenbeleuchtung brauchen!
 

chrizZzly

Mitglied
Beiträge
44
Motorrad
Brixton Felsberg 125 schwarz, Modell 2021

simon77

Mitglied
Beiträge
598
Motorrad
Brixton Cromwell 125

Der Raucher

Ölfinger
Beiträge
10.875
Motorrad
Cromburn 125
Jein...
Das Teil nennt sich Kennzeichen-Unterlage. Besteht aus 2mm Alu. Als Kennzeichen-Halter ist es nicht stabil genug (mir hat es das erste zerrüttelt). Man muss bei der Montage ein wenig auf Vibrationssicherheit achten.
Gibt es in verschiedenen Versionen/mit diversen "Erweiterungen".
KEDO - Performance Products
Artikel No. 63025

Rücklicht gehört nicht zum Blech.
Reflektor ist Brixton-Serie.

1641241373062.png

1641241454804.png
 
Oben