Alternativen zu Brixton

Dieses Thema im Forum "Motorrad - Allgemein" wurde erstellt von much, 20.08.2017.

  1. Gast

    Gast Gast

    Die Ogar Legend hat lt. Händler Euro4, deshalb wohl auch der hohe Preis. Euro3 ist 2018 noch kein Problem, die haben alle Ausnahmegenehmigungen wg. der geringen Stückzahlen. Da ist durchaus noch das eine oder andere Schnäppchen zu machen, wenn man denn will. Und das Jahr hat ja gerade erst angefangen. Oder eben ein echter Oldtimer, da ist man von all den Zwängen befreit.
     
  2. woody69

    woody69 Mitglied

    Beiträge:
    167
    Bei Gebrauchten die schon zugelassen waren ist es eh kein Thema. Betrifft ja nur Neuzulassung. Aber da Abverkauf könnte es irgendwann knapp werden die überhaupt noch neu zu bekommen. Denke ab der 2. Jahreshälfte werden die so langsam verschwinden.
     
  3. DieselDriver

    DieselDriver Mitglied

    Beiträge:
    551
    Die Classic S125i gefällt mir. Die Konfigurationsmöglichkeiten mit den Satteltaschen finde ich originell.
     
  4. Auch aus China via England gibt's die Mutt als 125er und 250er.

    Mutt Mongrel 125 mit 12 PS für € 3.490.-
    [​IMG]
    http://mrmotoshop.de/product_info.php?products_id=24617&cPath=100563_100613


    Mutt Imperial Street Scrambler 125 mit 12 PS für € 3.990.-
    [​IMG]
    http://mrmotoshop.de/product_info.php?products_id=24849&cPath=100563_100613


    Mutt Super 4 125 für € 4.190.-
    [​IMG]
    http://mrmotoshop.de/product_info.php?products_id=34160&cPath=100563_100613


    Mutt Blackest Sabbath 125 mit 12 PS für € 4.190.-
    [​IMG]
    http://mrmotoshop.de/product_info.php?products_id=24621&cPath=100563_100613


    Mutt vs Buster+Punch 125 mit 12 PS für € 4.990.-
    [​IMG]
    http://mrmotoshop.de/product_info.php?products_id=24627&cPath=100563_100613

    Die 125er von Mutt spielen preislich natürlich in einer anderen Liga als Brixton. Dürften aber auch ansonsten etwas höher anzusiedeln sein. Das Gewicht liegt bei etwas über 100 kg und optisch sind sie wesentlich erwachsener als die Brixton.


    Als 250er gibt's die Maschinen auch, dann mit ca. 130 kg und 21 PS.

    Mutt Mongrel 250 für € 4.390.-
    [​IMG]
    http://mrmotoshop.de/product_info.php?products_id=34164&cPath=100575_100689


    Mutt Super4 250 für € 4.990.-
    [​IMG]
    http://mrmotoshop.de/product_info.php?products_id=34161&cPath=100575_100689



    Und auch eine 400er mit 29 PS für € 5.990.- gibt's von Mudd. Die Imperial 400.
    [​IMG]
    http://mrmotoshop.de/product_info.php?products_id=34163&cPath=100575_100689.


    Zugegeben, für eine völlig unbekannte Marke mit eher dünnem Händlernetz sind die Preise schon recht hoch gegriffen. Wobei sie auf dem Papier schon einen guten bis überlegenen Eindruck machen. Und schön anzusehen sind sie allemal. Aber erstmal wohl eher für Liebhaber und Sammler, die etwas exotisches suchen und nicht für den täglichen Gebrauchsfahrer.
     
  5. M'M

    M'M Mitglied

    Beiträge:
    80
    Naja, für den Preis erwarte ich in 'ner 125er auf jeden Fall 15 PS...
     
  6. Ja, das mit der Leistung haben die Roller-Hersteller besser im Griff. Da ist die Ausschöpfung der gesetzlichen Möglichkeiten mittlerweile großteils kein Problem mehr. Bei den Retro-Bikes ist wohl der Gedanke, auch die Leistung retro zu halten. ;)
    Wobei 12 PS bei 105 kg kein sooo schlechtes Leistungsgewicht ergeben. 15 PS, die 160 kg schleppen müssen, sehen auf dem Papier vielleicht besser aus, bedeuten aber effektiv nicht mehr Power. Wobei natürlich 15 PS bei 105 kg schon ein beachtliches und sicher erstrebenswertes Leistungsgewicht ergäben. Ein perfektes Beispiel ist die KTM Duke 125. Aber halt nicht retro und gewiss nicht billig.
     
  7. Ebenfalls aus China via England gibt es die 125er der englischen Traditionsmarke A.J.S mit Endmontage in England. Zu einem ähnlichen Preis wie Brixton.

    A.J.S Cadwell 125 Black mit 113 kg und 9,5 PS für € 2.790.-
    [​IMG]
    http://mrmotoshop.de/product_info.php?products_id=22986&cPath=100563_100566


    A.J.S Clubman 125 Black für € 2.999.-
    [​IMG]
    http://mrmotoshop.de/product_info.php?products_id=34148&cPath=100563_100566


    A.J.S Tempest Roadster 125 mit 113 kg und 9,5 PS für € 2.599.-
    [​IMG]
    http://mrmotoshop.de/product_info.php?products_id=34150&cPath=100563_100566



    A.J.S Tempest Scrambler 125 mit 113 kg und 9,5 PS für € 2.699.-
    [​IMG]
    http://mrmotoshop.de/product_info.php?products_id=34151&cPath=100563_100566
     
  8. Eine mir völlig unbekannte Marke ist Masai. Mit hoher Wahrscheinlichkeit aber mit Ursprungsland China. Preislich im Segmet der Brixton.


    Masai Greystone 125 mit 102kg und unbekannten PS für € 2.590.-
    [​IMG]
    http://mrmotoshop.de/product_info.php?products_id=34146&cPath=100563_100611



    Masai Black Cafe 125 mit 102kg und unbekannten PS für € 2.990.-
    [​IMG]
    http://mrmotoshop.de/product_info.php?products_id=24600&cPath=100563_100611



    Masai Scrambler Gris 125 mit 102 kg und unbekannten PS für € 2.990.-
    [​IMG]
    http://mrmotoshop.de/product_info.php?products_id=24601&cPath=100563_100611
     
  9. DieselDriver

    DieselDriver Mitglied

    Beiträge:
    551
    Optik finde ich ansprechend (speziell der langgezogene Tank), hinten eine Trommelbremse und nur Euro 3. ;)
    Und ein weiteres Problem sehe ich bei der Versorgung mit dem Ersatzteilen.
     
  10. Naja, das Original von Honda ist als Sammlerstück schon wegen der geringen Stückzahl praktisch nicht mehr zu bekommen und wenn zu horenden Preisen. Wobei die Honda "nur" eine 50er mit gleicher Leistung wie die Skyteam war.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Honda_Dream_50_R

    Von da her ist die Skyteam eine schöne Alternative. Trommelbremse ist halt Oldschool und reicht bei der Leistung allemal. Und die Skyteam ist eine Replik, also möglichst nahe am Original. Die Vorbilder der Brixton hatten vorne und hinten auch Trommelbremsen und kamen doch zum stehen. Und dass Euro3 im Moment noch kein Problem ist, wurde im Forum ja schon ausführlich dargestellt. Kein Kombi-Bremssystem mag gar von Vorteil sein. Und die Garantie ist nicht an den Vertragshändler gebunden sondern kann von jeder Meisterwerkstatt erbracht werden. Es gibt ja auch noch Händler neben dem Importeur. Und was ja auch immer wieder als grosses Plus der Brixton angeführt wird: Sie ist billig!
    Skyteam hat im übrigen erstaunlicherweise eine recht gute Teileversorgung für das umfangreiche Programm.
    Aber wie schon an anderer Stelle angemerkt, will ich niemand von Brixton "abwerben", sondern einfach nur mal zeigen, was es sonst noch an Retro-Bikes in der 125er-Klasse gibt. Es wäre auch sinnlos, eingefleischte Brixton-Fans von "ihrer" Marke abbringen zu wollen.
    Aber vielleicht kennt ja noch jemand anders im Forum Retro-Exoten, die ich noch nicht kenne. Wäre toll, wenn es Maschinen gäbe, die ich noch nicht gefunden habe. Auf der Suche nach der subjektiv für mich "perfekten" Retro-250er bin ich noch immer nicht fündig geworden. Weder gebraucht noch neu.
     
  11. Und hier noch was anderes von Skyteam. Die Cobra 125 mit 12" Rädern, also Roller-Size. Format in etwa wie die früheren Honda Monkeys oder Dax.
    Solche Bikes wurden in den 60ern gerne bei Autorennen in den Boxen-Gassen benutzt. Also authentisch retro. Keine wirkliche Alternative zu einem Motorrad. Aber witzig und nicht uninteressant zu kennen. Nicht nur in der Boxengasse sondern auch in der City ist so ein Floh nicht unpraktisch. Gepäckträger ist schon im Preis mit drin.

    Skyteam Cobra 125, 9,5 PS, 93 kg, € 1.890.-
    [​IMG]
    https://www.vivatrade.de/Onroad-Off...-ab-16-Jahren::729.html#scroll-artikeldetails
     
  12. ENZET

    ENZET Mitglied

    Beiträge:
    112
    Wenn wir hier schon die ganzen alternativen aufzeigen, so muss ich sagen, dass mir die bullit spirt auch ganz gut gefällt...
     

    Anhänge:

  13. Ja, die ist superschön. Preislich mit € 2.799.- auf Brixton-Niveau. Und mit Upsidedown-Gabel etc. doch hochwertiger, wenn auch leider in den kleinen Abmessungen der Brixton BX. Aber wohl nur aus Holland zu importieren. Ich habe keinen deutschen Händler oder Anbieter gefunden. Aber vielleicht wird sie in Deutschland und Österreich auch unter anderem Namen angeboten.

    http://bullitmotorcycles.com/nl/model/83/Spirit-125
     
Die Seite wird geladen...
Auch interessant
  1. BX125 Brixton 125 welche Farben gibt es?

    Hallo. Ich möchte mir gerne die Brixton BX 125 kaufen. Mir gefällt ja die Schwarze mit der Braunen Sitzbank. Aber ich kann sie nirgends zum kaufen finden.Auf der Seite von Brixton sieht Mann...
  2. Lässt sich das CBS bei Brixton 125 ausschalten bzw die Bremskraftverteilung einstellen?

    Ich hätte gerne die Info, weil ich am liebsten ohne all möglichen elektr Helferlein fahre.
  3. Hallo aus Salzburg

    Grias euch! Nachdem ich jetzt 1,5 Monate hier nur als stiller Mitleser aktiv war, habe ich heute endlich auch meine Brixton bekommen und wollte somit nun offiziell auch Hallo sagen! :) Beste...
  4. Brixton 125 X Optimieren

    Hallo Freunde des Guten Geschmacks. Ich darf Morgen meine X in matt grün holen :) Folgende Dinge plane ich erst mal zu ändern. Hätte gerne Eure ehrliche Meinung und gerne Bilder und Vorschläge 1...
  5. Gelbe Blinker und alternativer Tacho?

    Schaut mal guck: [MEDIA] Wenn man sich das Modell in dem Video anschaut fallen einige Dinge auf (Scheinwerferfassung, Blinker, Tacho) Hat schon mal jemand die Gelben Blinker oder das schicke...

Besucher kamen mit folgenden Suchen

  1. motorrad cruiser neu

    ,
  2. mutt mongrel 125

    ,
  3. romet ogar 125

    ,
  4. vervemoto gebraucht,
  5. Bilder von einer BRIXTON 125cm3,
  6. forum romet ogar legend,
  7. romet rcr schneller machen,
  8. Romet ersatzteile,
  9. scrambler 125er,
  10. retro 125er,
  11. 125er retro,
  12. mutt motorrad händler,
  13. romet ogar caffe 125 test,
  14. romet 125 erfahrung,
  15. motor der romet 125,
  16. mutt motorrad Deutschland,
  17. romet ogar caffe 125 erfahrung,
  18. moto guzzi stornello 125 sport 1962 ricambi,
  19. bullit spirit 125 händler deutschland,
  20. ajs cadwell 400,
  21. romet ogar legend 125 test,
  22. forum für moto guzzi stornello 125,
  23. Liberta motorrad Alternative,
  24. ajs cadwell 400 haendler,
  25. liberta motorrad Erfahrungen