Airbag

Mao

☮️
Beiträge
1.413
Motorrad
Haycrofter
Salute,
Me beabsichtigt sich eine Airbagweste anzuschaffen.
Held bzw. IXon Westen sind mittlerweile meine Favoriten. (ohne kabelzeug natürlich)
Die beiden genannten haben zum Preis von ca350 noch eine mietgeschichte dazu, alles ok, kein Problem damit.
Nun scheint mir die Held praktischer, alleine schon weil Ich beim polo ums Eck reinspazieren kann, anprobieren und sie mitnehmen könnte.
Die IXON wiederum macht aber den Eindruck den Hals und Nacken besser zu schützen.
Hab mir unzählige Videos usw angesehen und da diesen Eindruck gewonnen.
Kurze Rede, langer Sinn.

Hätte dazu jemand etwas beizutragen?
Erfahrungen mit der einen oder der anderen?

Sänk ju wery Matsch 👍
Neis Grietings

Screenshot_20210419_105323.jpg
 

Dimitri Harkov

Mitglied
Beiträge
377
Motorrad
Moto Guzzi V7
Zur Sache an sich kann ich zwar nichts beitragen... aber baust Du bei Deiner Holden schon für den A-Schein vor?
So auf die Art 'Bei meiner Ausrüstung kann auch mit einem 150 PS-Monster nichts passieren...!'? ;)

LG D.
 

Mao

☮️
Beiträge
1.413
Motorrad
Haycrofter
Zur Sache an sich kann ich zwar nichts beitragen... aber baust Du bei Deiner Holden schon für den A-Schein vor?
So auf die Art 'Bei meiner Ausrüstung kann auch mit einem 150 PS-Monster nichts passieren...!'? ;)

LG D.
Nun...
In den Test von zb ADAC testen Sie diese Dinger bei 50kmh.
Bis dort hin ca. wird auch noch gerade genug Schutz geboten, darüber hinaus kannst Du nur noch beten, sagt man dort.
Daraus schließe ich dass ich mit meinen normalen Protektoren schon mal schön den kürzeren ziehe was ernste Verletzungen angeht.
Ich denke einfach soviel Schutz wie möglich kann nicht schaden und sie tragen auch nicht auf. Deshalb warum nicht?
Und nein ich bleibe bei 125 😁
 

alex718ful

Mitglied
Beiträge
77
Motorrad
Brixton Felsberg 250
Ich habe seit einiger Zeit die Airbagweste von AlpineStar, die Tech-Air 5.
Benutze sie unter der ''leichten'' Motorradjacke sowie für die originale Lederkombi von Alpinestar.

Die Weste ist sehr angehnem zu tragen und stört kaum. Es gibt einen schon ein sicheres Gefühl mit diesem Ding unterwegs zu sein.

Bitte unbedingt achten, dass die Jacke oder die Lederkombi für Airbag ausgelegt ist bzw. genug Raum zur Ausbreitung hat.
Als zusätzliches Highlight gibt es eine App, wo man die Routen speichern kann und auch die Durchschnittgeschwindigkeiten ablesen kann.

Alpinestars Tech-Air 5 Airbag System Jetzt auch in den Race-Modus umschaltbar kaufen | Louis Motorrad - Bekleidung und Technik
 

Mao

☮️
Beiträge
1.413
Motorrad
Haycrofter
Ich habe seit einiger Zeit die Airbagweste von AlpineStar, die Tech-Air 5.
Benutze sie unter der ''leichten'' Motorradjacke sowie für die originale Lederkombi von Alpinestar.

Die Weste ist sehr angehnem zu tragen und stört kaum. Es gibt einen schon ein sicheres Gefühl mit diesem Ding unterwegs zu sein.

Bitte unbedingt achten, dass die Jacke oder die Lederkombi für Airbag ausgelegt ist bzw. genug Raum zur Ausbreitung hat.
Als zusätzliches Highlight gibt es eine App, wo man die Routen speichern kann und auch die Durchschnittgeschwindigkeiten ablesen kann.

Alpinestars Tech-Air 5 Airbag System Jetzt auch in den Race-Modus umschaltbar kaufen | Louis Motorrad - Bekleidung und Technik
Danke Alex.
Bei der Alpinestar hab ich den "Support" ein klein wenig kleiner (prima formuliert)
Der Vorteil bei der 350 zahlen und das Steuergerät mieten Variante liegt darin dass man nach spätestens 3 Jahren ein komplett neues Steuergerät erhält mit der dann entsprechenden Weiterentwicklung. Und ich zahl grad mal die Hälfte am Anfang.
Aber grundsätzlich wäre die Alpinestar sehr cool und hat wahrscheinlich sogar noch mehr Schutz (Arm zb)
🙏
 

alex718ful

Mitglied
Beiträge
77
Motorrad
Brixton Felsberg 250
Danke Alex.
Bei der Alpinestar hab ich den "Support" ein klein wenig kleiner (prima formuliert)
Der Vorteil bei der 350 zahlen und das Steuergerät mieten Variante liegt darin dass man nach spätestens 3 Jahren ein komplett neues Steuergerät erhält mit der dann entsprechenden Weiterentwicklung. Und ich zahl grad mal die Hälfte am Anfang.
Aber grundsätzlich wäre die Alpinestar sehr cool und hat wahrscheinlich sogar noch mehr Schutz (Arm zb)
🙏
Ist ein gutes Argument :) Um diesen Preis sicher perfekt!
 
  • Like
Reaktionen: Mao
Oben